Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Finanzen Aktien & Fonds
Weitere Artikel
Falsche Anlageberatung

Banker und Berater können zur Verantwortung gezogen werden

(bo/ots) - Sparer, die ihr Geld gewinnbringend anlegen wollen, informieren sich in der Regel gründlich über die besten Möglichkeiten. Besonders in Zeiten der Finanzkrise sind die meisten Verbraucher dabei auf eine kompetente Beratung angewiesen. Doch leider wird diese nicht von allen Bankern und Finanzberatern realisiert. Aber was passiert, wenn einem Anleger eine hoch riskante Geldanlage mit dem Versprechen der sicheren Rendite verkauft wird? Wenn der Zins plötzlich kleiner ist als erwartet und der Rest des Geldes von Gebühren aufgefressen wird, von denen der Kunde gar nicht wusste, dass es sie gibt?

"Zwar haftet in solchen Fällen derjenige, der falsch berät für die daraus resultierenden Schäden. Schwierig wird es jedoch, als Geschädigter den Nachweis zu erbringen, dass falsch beraten wurde", sagt Leander Bretschger, Geschäftsführer des Verbraucherportals www.forium.de .

Damit ein Schadenersatzprozess nicht daran scheitert, dass keine ausreichenden Beweise für eine Falschberatung vorliegen, bietet die Ratgeberseite www.forium.de mit dem Anlageprotokoll einen neuen kostenlosen Service, um als Bankkunde eine mangelhafte Beratung nachwiesen zu können.

Während eines Anlagegespräches kann sich der Verbraucher mit Hilfe des Formulars die wichtigsten Punkte der Beratung notieren. So kann er darlegen, inwieweit er über Risiken, Kosten oder auch die Provisionen, die an den Berater fließen, aufgeklärt wurde. Von beiden Seiten unterschrieben, dient das Anlageprotokoll als Nachweis über die Art und die Güte der Beratung.

Das Anlageprotokoll erhalten die Verbraucher kostenlos unter:
http://www.forium.de/anlageprotokoll.htm

forium.de | wissen - vergleichen - sparen

www.forium.de ist Deutschlands größter Finanzratgeber mit Informationen, Artikeln und Vergleichen auf mehr als 10.000 Seiten.
Kundeninteresse und Verbraucherschutz stehen dabei stets im Mittelpunkt. Neben den Informations- und Ratgebertexten vergleicht forium.de anonym, objektiv und unabhängig Konditionen von Finanzprodukten.

Quelle: forium Ihr Finanz-Vergleich

(Redaktion)


 


 

Anlageberatung
Anlageprotokoll
Leander Bretschger
Verbraucherportal
Finanzkrise

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Anlageberatung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: