Weitere Artikel
Beratungstag

Beim Topspeaker-Tag zum Topspeaker werden

Den Weg zum richtigen Top-Speaker zu finden – danach suchen in Deutschland viele Menschen. Denn mit Auftritten und Reden auf Veranstaltungen, Konferenzen und Co., lässt sich gutes Geld verdienen. Hermann Scherer, der seit 25 Jahren erfolgreich u.A. als Topspeaker arbeitet, gibt nun in Köln am 22. Mai sein Wissen weiter.

Ein riesiges Portfolio

Wer einen Blick auf die Vita von Hermann Scherer wirft, erkennt sofort, dass es sich hier um einen absoluten Könner auf seinem Gebiet handelt. So hat er in den letzten 25 Jahren 2.000 Vorträge gehalten und damit rund 500.000 Teilnehmer begeistert. Scherer hat sich in einem umkämpften Markt mit über 200.000 Trainern, Beratern und Coaches auf dem Markt längst durchgesetzt. Wie man sich durchsetzt und den Vortragsmarkt mit hohen Honoraren erfolgreich erobert, erklärt Topspeaker Hermann Scherer nun am 22. Mai beim Topspeaker-Tag in Köln.

Mehr Kunden, mehr Aufträge, mehr Umsatz

Die Veranstaltung ist insbesondere für Trainer und Redner konzipiert, die sich im Rednermarkt etablieren wollen. Von 14 bis 18 Uhr wird Scherer, der beispielsweise vom Focus als „Der Erfolgsmacher“ bezeichnet wurde „keine mittelmäßigen Tipps, keine Anleitungen, keinen Standardvortrag, im Gegenteil, Hermann Scherer teilt seine Erfahrung als einer der erfolgreichsten Redner Deutschlands und spricht auch die Geheimnisse aus, die in der Regel keiner aussprechen würde.“ Oder wie es Scherer auf seiner Webseite auf den Punkt gebracht hat: „Es geht um eine bessere Positionierung, mehr Aufmerksamkeit, mehr Kunden, mehr Aufträge und mehr Umsatz als Redner!“

Lesetipp: Martin Müller: „Online-Bewertungsportale bringen Kunden und Reputation“

Profitieren von einem riesigen Erfahrungsschatz

Scherer profitiert von seiner Erfahrung, die er in den letzten 25 Jahren als Speaker, Business Experte, Alleinaktionär und erfolgreicher Verkäufer gesammelt hat. So hat er in der Vergangenheit nicht nur neun Millionen Flugmeilen gesammelt und 30 Millionen Euro Umsatz erwirtschaftet; er übernachtete auch rund 3.000 Mal in Hotels und hielt teilweise drei Vorträge in drei Ländern an nur einem Tag, wie seine Homepage verrät. Des Weiteren wurde er dutzendfach als „International Speaker of the Year“ ausgezeichnet und gilt in Fachmedien schon fast als Superstar seiner Branche. Nicht umsonst schrieb das Handelsblatt über ihn: „Er ist einer der profiliertesten Coaches und Unternehmensberater Deutschlands. Belsen und voller Charisma gleichermaßen – und ausgestattet mit einem Gespür für die Alltagssorgen der Menschen.“ Jetzt gibt Scherer exklusiv sein Wissen beim Topspeaker-Tag weiter.

Nicht nur in Köln

Wer sich diesen Termin nicht entgehen lassen kann, kann sich ein Ticket beispielsweise über amiando.com bestellen oder kann sich über die Homepage von Herrmann Scherer auf die Seite weiterleiten lassen. Für den Topspeaker-Tag in Köln kostet ein Ticket inkl. USt. 490 Euro pro Person. Die Veranstaltung findet im Kölner Mediapark statt. Dieser ist sowohl mit dem PKW als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Parkplätze und Parkhäuser befinden sich in der näheren Umgebung zum Mediapark. Mit den KVB-Linien 12 und 15 kann bis zur Haltestelle Christophstr./Mediapark gefahren werden. Von dort aus sind es etwa fünf Minuten Fußweg zum Mediapark. Wer allerdings Ende Mai keine Zeit hat, kann am Tag der Deutschen Einheit, 3. Oktober, in Wien den Topspeaker-Tag besuchen.

(Redaktion)


 


 

Topspeaker-Tag
Hermann Scherer
Scherer
Mediapark
Veranstaltung
Mai

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Topspeaker-Tag" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: