Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Bizz Tipps Personal
Weitere Artikel
Handwerkskammer Rhein-Main

Bernd Ehinger ins Präsidium gewählt

Bernd Ehinger, Präsident der Handwerkskammer Rhein-Main, ist von den Delegierten der Vollversammlung des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH) am vergangenen Freitag in Berlin als Mitglied des Präsidiums gewählt worden.

Er vertritt die Interessen des Hessischen Handwerkstages und der Handwerkskammer Rhein-Main im Spitzengremium des Zentralverbandes. Ehinger ist auf drei Jahre gewählt.

Im Zentralverband des Deutschen Handwerks mit Sitz im Berliner Haus des Deutschen Handwerks sind die 53 Handwerkskammern, 36 Zentralfachverbände des Handwerks sowie bedeutende wirtschaftliche und wissenschaftliche Einrichtungen des Handwerks in Deutschland zusammengeschlossen. Ehinger ist seit Dezember 2005 Präsident der Handwerkskammer Rhein-Main und seit Februar 2006 Präsident des Hessischen Handwerkstages.

(Redaktion)


 


 

Deutschen Handwerks
Zentralverband
Handwerks
Handwerkskammer Rhein-Main
Ehinger
Bernd

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Deutschen Handwerks" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: