Weitere Artikel
Betriebsversammlung

Reilly informiert Opel-Belegschaft über Sanierungskonzept

(bo/ddp-hes). Der Chef der Europasparte des US-Autoherstellers General Motors (GM), Nick Reilly, wird am Freitag an einer Betriebsversammlung des Rüsselsheimer Traditionskonzerns Opel am Stammsitz teilnehmen.

Dort will der Betriebsrat der Belegschaft Details über das GM-Sanierungskonzept vorstellen, wie aus einer Einladung des Betriebsrates der Adam Opel GmbH hervorgehe, berichtete die Wirtschaftsnachrichten Dow Jones Newswires am Dienstag.

Unter anderem sollen die Opelaner darüber informiert werden, welche Pläne GM für Opel verfolgt. Auf der Agenda der Betriebsversammlung steht außerdem die zukünftige Ausrichtung der Entwicklungsabteilung von Opel und der Schwestermarke Vauxhall.

Unterdessen kritisierte der Betriebsrat die Pläne von GM für Opel erneut scharf. Der von der Muttergesellschaft vorgesehene Personalabbau werde «niemals akzeptiert». Dafür werde es keine Arbeitnehmerbeiträge zur Sanierung geben. Wäre die geplante Übernahme von Opel durch den österreichisch-kanadischen Autozulieferer Magna zustande gekommen, hätten die Arbeitnehmer durch Lohnverzicht jährlich 265 Millionen Euro zur Sanierung beigetragen.

Der Betriebsrat fordert außerdem eine detaillierte und transparente Aufschlüsselung des geplanten Stellenabbaus. Reilly hatte am vergangenen Mittwoch erste Details des Sanierungsplans von GM für Opel genannt, allerdings keine genaue Aufschlüsselung der geplanten Stellenstreichungen nach Werken vorgenommen.

Der Opel-Interimsvorsitzende hatte lediglich angekündigt, dass europaweit rund 9000 Arbeitsplätze gestrichen werden sollten, 50 bis 60 Prozent davon in Deutschland. Mit Hilfe dieser Maßnahme will GM die Kapazitäten um rund ein Fünftel zurückfahren.

Opel-Betriebsratschef Klaus Franz hatte dagegen erklärt, am Stammsitz in Rüsselsheim stünden rund 2 500 Stellen zur Disposition. Daneben wolle GM nach bisherigen Planungen in Bochum etwa 1800 sowie in Eisenach und Kaiserslautern jeweils 300 Stellen streichen.

(ddp)


 


 

Opel
Betriebsrat
Sanierung
Arbeitnehmer
Stammsitz
GM-Sanierungskonzept
Pläne
Nick Reilly
Klaus Franz
Disposition
Rüsselsheim

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Opel" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: