Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Aktuell
Weitere Artikel
Blitzeis und Schnee

Mehrere witterungsbedingte Unfälle

(bo/dapd). Blitzeis und Schneeglätte haben in der Nacht zu Montag zahlreiche Unfälle auf Hessens Straßen verursacht.

In Nordhessen kami es durch Blitzeis zu vier Unfällen, bei denen eine Person verletzt wurde, wie ein Polizeisprecher in Kassel auf dapd-Anfrage sagte. Auf der Landesstraße 3470 im Rheingau-Taunus-Kreis rutsche ein Autofahrer auf schneeglatter Fahrbahn in die Leitplanke und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle. Ruhig blieb es dagegen in Osthessen. Nach einer Woche Schnee und Eis hätten sich die Autofahrer an das Wetter gewöhnt, sagte ein Polizeisprecher.

(dapd )


 


 

Blitzeis
Unfälle
Polizeisprecher

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Blitzeis" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: