Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Marketing Marketing News
Weitere Artikel
Deutsche Idole

Bratwurst.tv zelebriert "60 Jahre Currywurst"

Die Currywurst, des Deutschen liebster Imbiss, wird im Jahr 2009 stolze 60 Jahre alt und steht damit auf einer Stufe mit der gleichaltrigen Bundesrepublik Deutschland. Der Sender Bratwurst.tv, gegründet von Medienpionier Andre Zalbertus und einziges Vollprogramm rund um das Thema Bratwurst, plant daher zu Ehren der Currywurst umfangreiche Jubiläumsfeierlichkeiten und -aktivitäten.

So sucht Bratwurst.tv bei allen professionellen Wurstbratern die beste Currywurst Deutschlands. Zu diesem Wettbewerb sind alle Gastronomen aufgerufen, die eine schmackhafte Currywurst - gern auch mit exotischen oder kreativen Rezepten - auf ihrem Speiseplan anbieten. Auch konsumierende Bratwurst-Liebhaber können sich aktiv an den Festivitäten beteiligen: Nutzer der Homepage von Bratwurst.tv sind dabei aufgefordert, ihre schönsten Bilder von Currywürsten oder vom Vertilgen derselben online zu stellen und bewerten zu lassen. Die besten Exemplare werden auch hier besonders hervorgehoben und prämiert. So entsteht auf Bratwurst.tv gleichzeitig ein Currywurstatlas Deutschland.

"Über Generationen hinweg ist die Currywurst zu einem echten deutschen Kulturgut avanciert, denn sie ist eine Brücke zwischen allen Schichten und Generationen. So ist es nur folgerichtig, ihr Geburtstagsjubiläum entsprechend ausgiebig zu würdigen", erläutert Andre Zalbertus, Begründer des Heimatfernsehsenders center.tv. "Alt und jung, reich und arm - alle lieben die Currywurst. Deswegen können sich auch ohne Einschränkungen alle, die Interesse haben, an unseren Festivitäten beteiligen."

Darüber hinaus plant Zalbertus, die Geschichte der Currywurst in Buchform und innerhalb einer TV-Dokumentation zu erzählen, die es auch als limitierte DVD-Version mit mehreren ganz speziellen Zugaben für Fans der Currywurst geben soll. Neben der eigentlichen Historie sollen jeweils unterhaltsame Anekdoten rund um die Currywurst eine zentrale Rolle spielen. Dazu führt Zalbertus aus: "Viele Currywurst-Genießer erinnern sich noch an ihr 'erstes Mal', den kuriosesten Ort, an dem sie gegessen haben, oder wissen auch einfach zu berichten, dass der kleine Stand um die Ecke ein Geheimtipp in Sachen Currywurst ist. Die meisten Menschen in unserem Land können von solchen oder ähnlichen Erfahrungen berichten. Deswegen ist die Currywurst, obwohl sie nur eine einfache Imbiss-Mahlzeit ist, ein historisches Bindeglied unserer Gesellschaft."

Die Geschichte der Currywurst selbst ist dabei nicht unumstritten. Die meisten historischen Quellen gehen davon aus, dass erstmalig vor 60 Jahren die Berlinerin Herta Heuwer eine Currywurst verkaufte. Das Rezept für ihre Sauce ließ sie sich im Jahr 1959 patentieren. Andere Quellen wiederum gehen davon aus, dass bereits 1947 in Hamburg Currywürste angeboten wurden, und beziehen sich dabei insbesondere auf Aussagen des Autoren Uwe Timm, der 1993 eine darauf basierende Novelle über "Die Entdeckung der Currywurst" verfasste. Dass mit Herbert Grönemeyer einer der beliebtesten nationalen Künstler eine Hommage an die Currywurst komponierte zeugt in jedem Fall von der immensen Popularität des leckeren Imbisses in sämtlichen gesellschaftlichen Schichten. Die Menschen im Ruhrgebiet sind fest davon überzeugt, dass sie das Zentrum der Currywurst sind.

Die Zalbertus New Media GmbH wurde von Medienpionier Andre Zalbertus gegründet, Geschäftsführerin ist seine Frau Berit Zalbertus. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Düsseldorf und Köln. Andre Zalbertus ist zugleich Begründer des center.tv Heimatfernsehen, dem 24-Stunden-Sender mit total lokalem Programm für die Region, und bratwurst.tv, dem einzigen Vollprogramm rund um das Thema Bratwurst.

Weitere Informationen unter: www.zalbertus.com und www.bratwurst.tv Originaltext: center.tv

(Redaktion)


 


 

Bratwurst.tv
Currywurst
60 Jahre

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Bratwurst.tv" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: