Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Bizz Tipps Personal
Weitere Artikel
HIT RADIO FFH

Claudia Brahim-Mazari neue CvD

Claudia Brahim-Mazari (46) ist ab sofort neue „Chefin vom Dienst“ (CvD) beim hessischen Privatsender HIT RADIO FFH. Die geborene Bonnerin koordiniert gemeinsam mit Roger Hofmann, ebenfalls CvD bei FFH, das Tagesgeschäft, die Einsätze von Reportern und kümmert sich um die momentanen Top-Themen im FFH-Programm.

Brahim-Mazari: „Wir wollen Sachverhalte kurz und knackig, immer richtig und vor allem spannend für unsere Hörer präsentieren. Eine große Herausforderung dabei ist, dass wir nur wenig Zeit haben, unseren Hörern ein Thema packend näher zu bringen und uns nicht ohne Ende Sendezeit zur Verfügung steht. Ich arbeite gerne beim Radio, weil es schnell, nah dran, lebendig ist.“

Claudia Brahim-Mazari studierte nach ihrem Abitur in München und Berlin Germanistik und sammelte in Berlin als Reporterin und Redakteurin erste Erfahrungen bei Radiosendern. Vor 17 Jahren kam sie zu FFH: „Ich wollte lieber für ein landesweites Programm, als für einen Stadtsender arbeiten.“ Bei FFH betreute sie verschiedene Sendungen, arbeite als Reporterin und moderierte in der Anfangszeit nachts und wurde stellvertretende CvD des FFH-Programms. Brahim-Mazari entspannt sich beim Joggen am Main in Frankfurt – und beim Reisen: „Am liebsten wild und außergewöhnlich, also eher in die Mongolei und Alaska als nach Mallorca und New York.“

Quelle: Hit Radio FFH

(Redaktion)


 


 

Brahim-Mazari
Hörer
Reporterin
Claudia
Radio
Hit Radio FFh
Programm
Musik
CvD

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Brahim-Mazari" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: