Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Finanzen Wissen
Weitere Artikel
Alternative für kleine Unternehmen

Coface Finanz bringt neue Factoringlösung auf den Markt

Coface Finanz, die Factoringgesellschaft von Coface Deutschland, ermöglicht es jetzt auch kleinen Unternehmen, Factoring als Option in der Unternehmensfinanzierung einzusetzen. Mit dem Verkauf der Forderungen können eigene Finanzpotenziale mobilisiert und der externe Kapitalbedarf reduziert werden. "Man kann die Kreditklemme beklagen. Man kann aber auch etwas dagegen tun", sagt Franz Michel. Das Vorstandsmitglied von Coface Deutschland und Geschäftsführer der Coface Finanz will deshalb die Forderungsfinanzierung auch für Unternehmen mit einem Jahresumsatz bis fünf Millionen Euro attraktiv machen. Bislang richtete sich das Angebot der Coface Finanz an Unternehmen oberhalb dieser Größenordnung.

Viele kleine Unternehmen konnten schon in der Vergangenheit ihren Finanzierungsbedarf nur teilweise decken. "Durch die Finanzmarktkrise haben sich die Finanzierungsmöglichkeiten für solche Unternehmen sogar noch verschlechtert. Vor allem in Zeiten enger Liquidität haben Unternehmen, die längere Zahlungsziele gewähren können, selbst aber liquide sind, deutliche Wettbewerbsvorteile", erklärt Franz Michel.
Die sofortige Liquidität bringt jeder Firma, egal ob sie als Abnehmer oder als Lieferant fungiert, Vorteile. Als Abnehmer kann man durch einen sofortigen Rechnungsausgleich Rabatte erhalten. Als Lieferant kann man seinen Abnehmern ein längeres Zahlungsziel gewähren.

Mit "Coface Finanz@dvantage" reagiert Coface Finanz auf die Nachfrage nach Finanzierungsmöglichkeiten für kleine Unternehmen. Es ist ein einfach strukturiertes Angebot mit einem transparenten Vertrag und Konditionen, die auf das Segment der kleinen und mittleren Unternehmen abgestimmt sind. Einer der Vorteile ist zum Beispiel die hohe Transparenz bei der Konditionenstruktur, denn die Factoringgebühren werden anhand einer Gebührentabelle auf Basis von Umsatzstufen berechnet. Zudem kann der Kunde seine Rechnungen per Fax einreichen und braucht somit keine komplizierten EDV-Schnittstellen.
Außerdem muss sich der Unternehmer auch nicht um das Debitorenmanagement kümmern, denn bei Coface Finanz@dvantage sind das Verbuchen von Zahlungseingängen, das Überwachen der Zahlungen und das Mahnwesen automatisch eingeschlossen.

Factoring ist eine moderne Art der Unternehmensfinanzierung. Das Unternehmen verkauft seine Forderungen aus Warenlieferungen und Dienstleistungen gegen seine Kunden fortlaufend an ein Factoringinstitut. Auf diese Weise erhält das Unternehmen sofort Liquidität unmittelbar aus seinen Außenständen. Das Factoringinstitut prüft vor Vertragsabschluss und fortlaufend die Bonität der Abnehmer und übernimmt im Rahmen eines vereinbarten Limits das volle Ausfallrisiko. Diese Form der Finanzierung wächst dabei quasi automatisch mit eventuell steigenden Umsätzen des Unternehmens. 

Coface Finanz hat sich auf diese Art der Finanzierung spezialisiert und ist Deutschlands Marktführer. Das Unternehmen finanzierte 2008 Forderungen in Höhe von 26,6 Milliarden Euro.

Quelle: Coface Deutschland

(Redaktion)


 


 

Coface
Coface Finanz
Finanzen
Factoringlösung
Unternehmensfinanzierung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Coface" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: