Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Marketing Marketing News
Weitere Artikel
Content-Marketing Conference 5.0

Der Status quo von Content-Marketing im Jahr 2015 – die Content-Marketing Conference 5.0

Content-Marketing war 2011 zur Premiere der Content-Marketing Conference (CMC) nicht viel mehr als ein Buzzword weniger Spezialisten. Heute hat sich ein vielschichtiger Markt um das Thema entwickelt. Auf der fünften Ausgabe der CMC erfahren die Teilnehmer, worauf es aktuell beim Content-Marketing ankommt.


Dass Content wichtig für den Marketing-Mix ist, ist im Jahr 2015 nahezu überflüssig zu erwähnen. Die entscheidende Frage vieler Marketer ist nicht mehr, ob man Inhalte einsetzen sollte, es geht vielmehr um folgende Punkte: die Nutzung technischer Hilfsmittel, Koordination verschiedener Kanäle, Aufbau von Reichweite für den eigenen Content, Messung des ROI sowie Techniken des Storytellings.

Inspirationen und praktische Tipps für das eigene Content-Marketing von L´Oréal, Toyota, Deutsche Bahn und BuzzFeed

Die Content-Marketing Conference am 04. und 05. März bietet hierzu an zwei Tagen Content pur. Am ersten Tag stellen Content-Marketing-Experten renommierter Unternehmen ihre Best-Practice-Cases vor und geben Insights in die wichtigsten Faktoren für die Erarbeitung und Umsetzung einer Content-Marketing-Strategie.

Der zweite Tag steht erstmalig in der Geschichte der CMC im Zeichen eines Themenspecials: Native Advertising bzw. Paid Media meets Content-Marketing. Zudem finden den ganzen Tag Workshops statt, in denen tiefergehende Einblicke in Content-Marketing gewährt und Tipps für die tägliche Arbeit vermittelt werden. Die Themen sind u. a. Strategieentwicklung, SEO im Content-Marketing und Corporate Blogs.‚

Mit Spannung erwartetes Jubiläum der CMC

Insgesamt besteht das CMC-Programm aus 15 Vorträgen und 6 Workshops. Zu den Referenten gehören Andreas Neef (L'Oréal), Will Hayward (BuzzFeed), Thomas Knüwer (kpunktnull), Thomas Berger (Toyota), Michael Göntgens (Lufthansa), Svea Raßmus (Deutsche Bahn), Daniel Holm (Outbrain), Jürgen Schmidt (Contented Technologies GmbH), Jan Kutschera (PR – Popularity Reference GmbH) und Christian Herp (iq digital).

Zusätzlich werden das Speednetworking, der Expobereich mit spannenden Ausstellern sowie die CMC-Networkparty dafür sorgen, dass sich die Teilnehmer vernetzen und sich neue Kooperationen anbahnen.

Die CMC findet am 04. und 05. März 2015 in Köln statt. Der Veranstalter Contilla erwartet wieder die Entscheider aus Handel, Industrie und Medienunternehmen aus der DACH-Region.

Weiterführende Informationen und Tickets erhalten Sie auf: content-marketing-conference.com

Statement des Geschäftsführers der Contilla GmbH, René Kühn

"Content-Marketing als Kommunikationsdisziplin als auch die Dienstleistungen und Tools haben sich in den letzten zwei, drei Jahren mannigfaltig weiterentwickelt: Vom Marketing-Hype zu der meistfokussierten Maßnahme im Online-Marketing-Mix. Im März 2015 wollen wir wieder die Plattform für die Branche stellen, die einen Überblick über den Status Quo verschafft und zukünftige Trends setzt", blickt René Kühn, Initiator der CMC und Geschäftsführer bei Contilla, auf eine mit Spannung erwartete 5. Jubiläumsveranstaltung.

(Redaktion)


 


 

Content-Marketing
BuzzFeedDie Content-Marketing Conference
CMC
März
Content
Marketing-Mix

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Content-Marketing" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: