Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Aktuell
Weitere Artikel
Kooperation

Hochschule für Musik und Darstellende Kunst beteiligt sich an Konzertreihe im Palmengarten

Seit vielen Jahren lockt der Frankfurter Palmengarten in den Monaten Mai bis September die Besucher mit seinen sonntäglichen Promenadenkonzerten. Das Besondere in diesem Jahr: Erstmals beteiligt sich die Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main (HfMDK) als Kooperationspartner an der Konzertreihe.

An 14 Nachmittagen werden Studierende im garteneigenen Musikpavillon konzertieren. Sowohl einzelne Ensembles als auch Instrumentalklassen präsentieren jeweils ein spannendes und abwechslungsreiches musikalisches Programm – und damit das breite Spektrum der künstlerischen Ausbildung an Hessens Hochschule für Musik, Theater und Tanz.

Über die Hintergründe der neuen Kooperation sowie das detaillierte informieren Vertreter der HfMDK und des Palmengartens.

(Redaktion)


 


 

Konzertreihe
Darstellende Kunst
Hessens Hochschule

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Musik" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: