Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Finanzen Finanz-News
Weitere Artikel
Aktienindexleitfaden

Deutsche Börse konkretisiert Indexregeln für den DAX

(bo/ddp-hes). Der Börsenbetreiber Deutsche Börse hat seinen für den DAX konkretisiert. Wie das im DAX notierte Unternehmen am Freitagabend mitteilte, gibt es eine neue Nachfolgeregelung im Fall eines sogenannten Fast-Exits aus dem Leitindex. Demnach wird ein Indexwert ersetzt, wenn er in einem der beiden Kriterien Börsenumsatz oder Marktkapitalisierung einen Rang höher als 45 auf der Kandidatenrangliste belege.

Als Nachfolger wird nach Angaben der Deutschen Börse der Wert mit der höchsten Marktkapitalisierung bestimmt, der einen Marktkapitalisierungsrang von 35 oder besser und gleichzeitig einen Börsenumsatzrang von 45 oder besser aufweise. Diese Nachfolgeregelung gilt ab dem 26. Januar.

Der nächste Termin für die planmäßige Überprüfung der Aktienindizes der Deutschen Börse ist der 4. März 2009.

Quelle Bild: www.pixelio.de

(Redaktion)


 


 

Aktienindexleitfaden
Deutsche Börse
Börse
Märkte
DAX
Konjunktur
Aktien
Wall Street

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Aktienindexleitfaden" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: