Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Lokale Wirtschaft
Weitere Artikel
Zuwachs

Deutsche Lufthansa verzeichnet leichtes Passagierplus

(bo/ddp-hes). Die Deutsche Lufthansa hat im Urlaubsmonat August in einem unverändert schwierigen Umfeld ein leichtes Plus an Passagieren verzeichnet. Die Zahl der Fluggäste erhöhte sich gegenüber dem Vorjahresmonat um 0,4 Prozent auf 4,9 Millionen, wie die größte deutsche Fluggesellschaft am Mittwoch in Frankfurt am Main mitteilte. Gleichzeitig habe sich die Zahl der Flüge um 8,5 Prozent auf rund 51 000 verringert.

Die von der Tochter Lufthansa Cargo transportierte Luftfracht sank den Angaben zufolge im August auf Jahressicht um 1,1 Prozent auf 131 000 Tonnen. Hier sei die Zahl der Flüge sogar um 33 Prozent auf 968 zurückgegangen.

Im gesamten Lufthansa-Konzern einschließlich der Töchter Swiss und British Midlands stieg die Zahl der Gäste den Angaben zufolge zum Teil akquisitionsbedingt um 13,4 Prozent auf knapp 7,0 Millionen Fluggäste. Die Zahl der Flüge habe um 5,9 Prozent auf rund 73 000 zugelegt.

(Redaktion)


 


 

Flüge
Deutsche Lufthansa
Frankfurter Flughafen
Lufthansa Cargo
Swiss
British Miflands
Passagiere
Plus
Zuwachs

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Flüge" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: