Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Finanzen Aktien & Fonds
Weitere Artikel
Börse / 17. April

Deutscher Aktienmarkt startet etwas fester

(bo/ddp.djn). Der deutsche Aktienmarkt ist am Donnerstag nach guten Vorgaben aus den USA etwas fester in den Handel gestartet. Der Leitindex DAX stieg bis 9.15 Uhr um 0,2 Prozent auf 6719 Punkte. Der MDAX legte 0,5 Prozent auf 9111 Zähler zu und der TecDAX gewann 0,4 Prozent auf 826 Punkte.

Die Kurse an der New Yorker Wall Street hatten am Mittwoch nach guten beziehungsweise den Erwartungen entsprechenden Geschäftszahlen vieler Unternehmen fester geschlossen. Der Dow-Jones-Index legte um 2,1 Prozent auf 12 619 Punkte zu und der Nasdaq Composite stieg um 2,8 Prozent auf 2350 Zähler. Auch Rekordstände beim Ölpreis und die Dollarabwertung taten der Stimmung keinen Abbruch.

Der Euro wurde am Donnerstagmorgen zu 1,5922 Dollar wieder etwas schwächer gehandelt, nachdem die Gemeinschaftswährung am Mittwoch bei 1,5970 Dollar ein neues Allzeithoch erreicht hatte. Die Europäische Zentralbank hatte am Mittwoch einen Referenzkurs von 1,5928 Dollar festgestellt.

Im DAX legten Infineon 1,6 Prozent auf 5,01 Euro. Commerzbank stiegen um 0,9 Prozent auf 22,05 Euro. Siemens verbesserten sich ebenfalls um 0,9 Prozent auf 72,23 Euro. Auf der anderen Seite gaben Hypo Real Estate nach dem deutlichen Kursanstieg des Vortages 2,7 Prozent auf 22,39 Euro ab. Deutsche Telekom sanken um 0,8 Prozent auf 11,21 Euro.

In der zweiten Reihe legten Aareal Bank 2,2 Prozent auf 22,75 Euro zu. Die Verliererliste führten Wincor Nixdorf mit einem Minus von knapp 1,0 Prozent auf 49,32 Euro an.

Im TecDAX waren vor allem QSC gesucht, die sich um 4,7 Prozent auf 2,24 Euro verteuerten. Wirecard legten 3,8 Prozent auf 12,93 Euro zu. Auf der anderen Seite gaben Conergy 2,4 Prozent auf 13,00 Euro ab.

(Redaktion)


 


 

Börse
Frankfurt
DAX
Wall Street
Aktienmarkt
Aktien
Aktienkurse

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Börse" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: