Weitere Artikel
IHK Frankfurt am Main

EnergieEffizienz-Messe 2009 heute eröffnet

Die Einsparung von Energie sowie die zahlreichen Maßnahmen des Klimaschutzes sind Thema der EnergieEffizienz-Messe 2009, die heute in der IHK Frankfurt am Main eröffnet wurde. Zum zweiten Mal präsentiert die Messe neueste Technologien, und zeigt das starke Wachstumspotenzial von Geschäftsfeldern rund um Energie-märkte auf.

„Der Schutz des Klimas ist eine der wichtigsten Aufgaben unserer Zeit“, sagte Stefan Messer, Vize-Präsident der IHK Frankfurt am Main zur Eröffnung der Energie Effizienz -Messe. Eine weitere Herausforderung seien die steigenden Energiepreise aufgrund von Klimaschutzmaßnahmen, Ausbau von Erneuerbaren Energien, Rohstoffknappheit und Abhängigkeit von Energieimporten. Umso wichtiger sei es, Energie effizient und sinnvoll einzusetzen. Hierzu leisten fortschrittliche Techno-logien und Energie senkende Maßnahmen einen wichtigen Beitrag. Gleichzeitig ergeben sich aus dem Klimaschutz aber auch neue Betätigungsfelder für Unternehmen, wie beispielsweise Technologien im Bereich Erneuerbare Energien.

Einen Überblick über das Potenzial dieser Geschäftsfelder sowie das technische Know-how und die Energie-Einsparmöglichkeiten gibt die zweitägige Messe anhand zahlreicher Praxisbeispiele. Darüber hinaus können sich die Messebesucher aus dem Mittelstand und der Kommunen in Einzelgesprächen Hilfestellungen rund um die Themen Finanzierung und Förderung von klimaschutzrelevanten Projekten geben lassen.

Quelle: IHK Frankfurt

(Redaktion)


 


 

EnergieEffizienz-Messe
IHK Frankfurt
IHK
Klimaschutz

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "EnergieEffizienz-Messe" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: