Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Aktuell
Weitere Artikel
ALSCO

EUROPA-Miniköche begleiten offizielle Eröffnung der Niederlassung in Dreieich

Über 6.000 begeisterte Kinder, fast 600 mit-gestaltete Veranstaltungen und über 35.000 Euro Spendengelder für die Aktion "Kinder helfen Kindern" - das ist die Bilanz, die die Gemeinschaft der EUROPA Miniköche nach mehr als 20 Jahren gemeinnützigen Engagements ziehen kann.

Der gemeinnützige Verein verfolgt das Ziel, Kinder an gesunde Ernährung, den Umgang mit Lebensmitteln heranzuführen und sie für alle Facetten des kommenden Berufslebens zu sensibilisieren. Die EUROPA Miniköche bieten damit Kindern und Jugendlichen eine Perspektive für eine Karriere im gastronomischen Berufsfeld.

Von Anfang an unterstützte die ALSCO Berufskleidungs-Service GmbH als einer der Hauptsponsoren das Programm unter der Leitung von Jürgen Mädger. "Herr Mädger hat mit den Miniköchen ein tolles Programm auf die Beine gestellt. Wir leisten gerne unseren Beitrag, indem wir den angehenden kochbegeisterten Kindern und Jugendlichen die Koch-Bekleidung zur Verfügung stellen", äußert sich Martin Swierzy, Geschäftsführer der ALSCO GmbH begeistert. Die Miniköche sind immer gern gesehene Ausrichter von feierlichen Banketten und hochkarätigen Veranstaltungen. Auch bei der offiziellen Eröffnung der Niederlassung Frankfurt der ALSCO GmbH werden die kleinen Stars am Herd mit von der Partie sein. "Wir freuen uns sehr, dass wir von der ALSCO GmbH ein weiteres Mal die Miniköche unterstützen können", freut sich Swierzy. Zum Abschluss der offiziellen Eröffnung der Niederlassung Frankfurt/Dreieich am 26. Mai findet eine Tombola statt. Der Gesamterlös aus dieser Verlosung kommt dem Projekt "Kinder helfen Kindern" zugute. "Unsere Gäste werden sich allerdings überraschen lassen müssen, was sich die Miniköche dieses Mal außerdem als Höhepunkte für die Veranstaltung haben einfallen lassen", schmunzelt Swierzy.

Das Projekt der Miniköche sieht vor, dass Kinder im Alter zwischen 10 und 16 Jahren für das Thema Gesundheit durch richtige Ernährung in einer intakten Umwelt sensibilisiert werden. Es gibt Gruppen in Finnland, Österreich, der Schweiz, Frankreich und in Deutschland. Am Ende der zweijährigen spielerisch angelegten Ausbildung steht ein Zertifikat der IHK, welches den Jugendlichen im späteren Berufsleben von Nutzen sein soll. Die Ausbildung der Miniköche findet ihren Höhepunkt im 1. Europa-Miniköche Hotel im "Dorf am Rande des Himmels". Hier führen die Kinder ein Hotel unter realen Bedingungen in Eigenregie.

(Redaktion)


 


 

Miniköche
ALSCO EUROPA-Miniköche
Jugendlichen
ALSCO GmbH

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Kinder" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: