Weitere Artikel
Europawoche

Auf den Spuren Europas durch die Innenstadt

Das Referat für Internationale Angelegenheiten bietet anlässlich der bundesweiten Europawoche eine Stadtführung unter dem Motto „Die blau-gelbe Europafahne über Frankfurt“ an. Der Stadtrundgang beginnt am Sonntag, 6. Mai, um 11 Uhr am Gerechtigkeitsbrunnen auf dem Römerberg.

Annette Evans leitet den Rundgang. Die kostenfreie Führung wird etwa zwei Stunden durch die Innenstadt führen.

Man erfährt, wie viele heutige EU-Länder bereits in früherer Zeit das Stadtbild Frankfurts prägten und wo sich noch immer die Spuren unserer europäischen Nachbarn wie Franzosen, Österreicher, Italiener, Tschechen oder Belgier finden lassen. Ebenso werden die heutigen Entwicklungen Frankfurts als Europastadt Thema der Führung sein.

(Redaktion)


 


 

Europafahne
Europa
Woche
Frankfurt

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Europafahne" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: