Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Finanzen Finanz-News

Finanz-News - Seite 3

KfW initiiert weltweites Netzwerk von Entwicklungsbanken

Netzwerk von Entwicklungsbanken

KfW initiiert weltweites Netzwerk von Entwicklungsbanken

19 führende nationale und subregionale Entwicklungsbanken gründen International Development Finance Club (IDFC). Erfahrungsaustausch und neue Kooperationen - mit gebündelter Kraft gegen Klimawandel, Defizite in öffentlicher Infrastruktur. und Hemmnisse sozialer Entwicklung  mehr…
DAX verharrt in der Verlustzone

Börse, 21. September

DAX verharrt in der Verlustzone

(bo/dapd). Nach der Erholung vom Vortag ist der deutsche Aktienmarkt am Mittwoch nicht aus dem Minus gekommen. Bis gegen 13.30 Uhr büßte der DAX 1,2 Prozent auf 5.505 Punkte ein. Der Nebenwerte-Index MDAX lag mit 0,3 Prozent im Minus bei 8.850 Zählern. Der Technologiewerte-Index TecDAX verlor 0,5 Prozent auf 693 Punkte.  mehr…
Nur jedes dritte Unternehmen plant Maßnahmen zur Vorbereitung auf Basel III

Basel III

Nur jedes dritte Unternehmen plant Maßnahmen zur Vorbereitung auf Basel III

58 Prozent der mittelständischen Unternehmen befürchten, dass sich Kredite verteuern werden. Zwei Drittel der Unternehmen fühlen sich über die Anforderungen von Basel III schlecht informiert.  mehr…
Privatanleger lehnen Anleihekäufe durch die EZB ab

Investment

Privatanleger lehnen Anleihekäufe durch die EZB ab

Die hohen Kursverluste an den internationalen Aktienbörsen haben den deutschen Privatanlegern die Stimmung verhagelt. Aktuell rechnet nahezu ein Drittel aller Investoren mit weiter fallenden Kursen...  mehr…
BVI will Anleger nicht mit höherer Abgeltungsteuer belasten

Abgeltungsteuer

BVI will Anleger nicht mit höherer Abgeltungsteuer belasten

Der Bundesverband Investment und Asset Management (BVI) lehnt eine höhere Abgeltungsteuer ab. "Die von Seiten einiger Politiker propagierte Erhöhung der Abgeltungsteuer ist verfehlt und würde das...  mehr…
Helaba prüft Übernahme des Sparkassengeschäfts der WestLB

Übernahmeprüfung

Helaba prüft Übernahme des Sparkassengeschäfts der WestLB

Die Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) erwägt eine Übernahme des Sparkassengeschäfts der angeschlagenen WestLB. Das teilte der Deutsche Sparkassen- und Giroverband gestern in Berlin mit.  mehr…
Umstellung auf Xetra-Technologie hat sich bewährt

Börse Frankfurt

Umstellung auf Xetra-Technologie hat sich bewährt

Die Börse Frankfurt zieht eine positive Bilanz der ersten 100 Tage nach Umstellung des Parketthandels auf die Xetra-Technologie. Am 23. Mai wurden rund 36.000 Wertpapiere auf das Spezialistenmodell...  mehr…

US-Aufsichtsgremium

Fusionspläne der Deutschen Börse gebilligt

(bo/dapd) Das US-amerikanische Komitee für Auslandsinvestitionen (CFIUS) hat die Fusion von Deutscher Börse und NYSE Euronext gebilligt. Beide Unternehmen hätten damit eine wichtige...  mehr…
Einschätzungen zur Lage der Märkte

Börsenkompass

Einschätzungen zur Lage der Märkte

Am kommenden Freitag wird Fed-Chef Bernanke beim Jahrestreffen der internationalen Notenbankpräsidenten um 16.00 Uhr MEZ die Eröffnungsansprache halten. Vor Jahresfrist nutzte er die Gelegenheit, um...  mehr…
Vermögensverwalter Thomas Grüner warnt vor Gold-Blase

Gold-Blase

Vermögensverwalter Thomas Grüner warnt vor Gold-Blase

Die allgemeine Gold-Euphorie sollte Anleger nicht zu falschen Schlüssen verleiten. Diese Ansicht vertritt Vermögensverwalter Thomas Grüner(Grüner Fisher Investments) in seiner gestrig erschienen...  mehr…
Abschreibungen auf griechische Anleihen zehren an Gewinn

Commerzbank-Gewinn

Abschreibungen auf griechische Anleihen zehren an Gewinn

(bo/dapd) Die Staatsschuldenkrise hat der Commerzbank im zweiten Quartal den Gewinn verhagelt. Er ist von hohen Abschreibungen auf Griechenland-Anleihen fast vollständig aufgezehrt worden. Unter dem...  mehr…

SuccessFactors Inc.

Zweites amerikanisches Unternehmen im Prime Standard

Die SuccessFactors Inc. (WKN A0M7X4) hat am 29. Juli den Handel im Prime Standard des Regulierten Marktes an der Frankfurter Wertpapierbörse (FWB) aufgenommen. Damit ist das Unternehmen nach...  mehr…
Deutsche Börse steigert Gewinn

Trotz Umsatzrückgang

Deutsche Börse steigert Gewinn

(bo/dapd) Die Deutsche Börse hat ihren Gewinn zwischen April und Ende Juni steigern können. Unter dem Strich blieb ein Überschuss von 178,8 Millionen Euro, das sind 11 Prozent mehr als im...  mehr…
Euro tendiert in Asien fester während sich  US-Dollar geschwächt zeigt

Markteinschätzung zu Devisen

Euro tendiert in Asien fester während sich US-Dollar geschwächt zeigt

Nach einem datenseitig eher verhaltenen Auftakt ist der Kalender heute wieder etwas besser gefüllt. Das Interesse richtet sich dabei vermutlich auf das Verbrauchervertrauen des Conference Boards in...  mehr…
Bundesbankpräsident Dr. Weidmann zu den Ergebnissen des Europäischen Rats

Europäischer Rat

Bundesbankpräsident Dr. Weidmann zu den Ergebnissen des Europäischen Rats

Für die Geldpolitik ist in der Staatsschuldenkrise entscheidend, dass keine zusätzlichen Risiken auf das Eurosystem übertragen werden und die Trennlinie zwischen Geld- und Finanzpolitik nicht weiter...  mehr…
Volkswagen ist das transparenteste DAX-30-Unternehmen

Erste Transparenz-Studie

Volkswagen ist das transparenteste DAX-30-Unternehmen

Unternehmen mit transparenten Prozessen und nachvollziehbarem Verhalten sind Verbrauchern sympathischer. Das zeigt die erste deutsche Transparenz-Studie von Klenk & Hoursch, für die 3.000 Verbraucher...  mehr…
Drohende Herabstufung der USA beängstigt Anleger

Börse, 14. Juli

Drohende Herabstufung der USA beängstigt Anleger

Die Drohung der amerikanischen Ratingagentur Moody's, die Kreditwürdigkeit der USA herabzustufen, hat die deutschen Börsenkurse am Donnerstagmorgen deutlich belastet.  mehr…
Helaba besteht unter Berücksichtigung gehärteter stiller Einlagen

Stresstest

Helaba besteht unter Berücksichtigung gehärteter stiller Einlagen

Die Helaba Landesbank Hessen-Thüringen hat den von der European Banking Authoritiy (EBA) koordinierten europaweiten Stresstest für 91 Kreditinstitute erfolgreich bewältigt. Die für die Helaba im...  mehr…
Wilhelm Hankel glaubt nicht mehr an die eigenen Wertpapiere

Bundesschatzbriefe

Wilhelm Hankel glaubt nicht mehr an die eigenen Wertpapiere

Der Erfinder der Bundesschatzbriefe, Wilhelm Hankel, hat sich aus Unwillen über den Euro von seinen Papieren getrennt. "Dass dieses Papier ein Euro-Papier geworden ist, hat mich schon geärgert",...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: