Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Finanzen Finanz-News

Finanz-News - Seite 36

VÖB

Zahl der Kundenbeschwerden bei öffentlichen Banken gesunken

(bo/ddp.djn). Bei den öffentlichen Banken sind im vergangenen Jahr weniger Kundenbeschwerden eingegangen. Wie der Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands (VÖB) am Freitag in Berlin mitteilte, registrierte die Beschwerdestelle im vergangenen Jahr 557 Eingaben. 2006 waren es noch 672 Beschwerden gewesen.  mehr…

Finanzplatz Frankfurt

Fusionspläne bei Dekabank und Helaba

(bo/ddp-hes). Bei der geforderten Konsolidierung der Landesbanken scheint es offenbar neue Bewegungen zu geben. Die Eigentümer der Dekabank und der Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) überlegten, beide Banken zu fusionieren, berichtete das Düsseldorfer «Handelsblatt» (Donnerstagausgabe). Entsprechende Pläne seien im Eigentümerkreis der beiden Institute bestätigt worden. Offizielle Gespräche gebe es aber noch nicht.  mehr…

Minderwertige Hypothekenverbriefungen

Deutsche Bank von US-Kunde auf Schadensersatz verklagt

(bo/ddp.djn). In den USA ist gegen die Deutsche Bank eine Klage auf Schadensersatz nach Verlusten mit minderwertigen Hypothekenverbriefungen eingereicht worden. Die US-Bank M&T Bank Corp gab am Montag bekannt, das Frankfurter Geldhaus auf Erstattung von Verlusten von 82 Millionen Dollar (53 Millionen Euro) verklagt zu haben. Diese seien bei Geschäften mit «Collateralized Debt Obligations» (CDO), also einer Form von forderungsbesicherten Wertpapieren, entstanden.  mehr…

Positive Bilanz

Investitionsbank Hessen blickt auf drei erfolgreiche Jahre zurück

(bo/ddp-hes). Die Investitionsbank Hessen (IBH) hat eine positive Bilanz der vergangenen drei Jahre gezogen. Mit den Förderprogrammen der Bank des öffentlichen Rechts seien in 2000 Fällen mehr als...  mehr…

Börse / 9. Juni

Schwache Vorgaben - Aktienmarkt startet mit Abschlägen

(bo/ddp.djn). Der deutsche Aktienmarkt ist am Montag mit Verlusten in die neue Handelswoche gestartet. Der DAX verlor bis 9.15 Uhr 0,2 Prozent auf 6793 Punkte. Der MDAX gab 0,6 Prozent auf 9621...  mehr…

Leitzins-Politik

Kritik von Volkswirten an Europäischer Zentralbank

(bo/ddp.djn). Mit Kritik haben Volkswirte auf die Ankündigung der Europäischen Zentralbank (EZB) reagiert, den Leitzins im Juli anheben zu wollen. «Wir befinden uns mitten im Abschwung, und die EZB...  mehr…

Jean-Claude Trichet

EZB öffnet Tür für Zinserhöhung im Juli

(bo/ddp.djn). Die Europäische Zentralbank (EZB) könnte angesichts der anhaltend hohen Inflation womöglich schon im Juli die Leitzinsen erhöhen. Ihr Präsident Jean-Claude Trichet machte am Donnerstag...  mehr…

Keine Erhöhung

Europäische Zentralbank bestätigt Leitzinsniveau

(bo/ddp.djn). Der Rat der Europäischen Zentralbank (EZB) hat das Leitzinsniveau im Euroraum nicht verändert. Damit liegt der Hauptrefinanzierungssatz, zu dem sich Banken bei der EZB Geld leihen,...  mehr…

Goethe-Universität

Zentrum für Finanzforschung in Frankfurt eingeweiht

(bo/ddp-hes). Nach knapp zwei Jahren Bauzeit ist an der Frankfurter Goethe-Universität am Freitag ein Zentrum für Finanzforschung eröffnet worden. In dem 30 Millionen Euro teuren «House of Finance»...  mehr…

Umfrage

Deutsche Privatanleger blicken optimistischer in die Zukunft

Die Stimmung der deutschen Privatanleger hat sich in den vergangenen Monaten aufgehellt. Inzwischen geht nur noch jeder fünfte Wertpapierbesitzer von fallenden Aktienkursen aus, und damit deutlich...  mehr…

Trotz Quartalsverlust

Aktionäre halten sich mit Kritik an Deutscher Bank zurück

(bo/ddp.djn). Die Aktionäre der Deutschen Bank haben trotz des ersten Quartalsverlustes seit fünf Jahren Milde mit dem Management des größten deutschen Geldinstituts walten lassen. Im Anschluss an...  mehr…

Nach Börsengang

Deutsche Bahn will in den DAX

(ddp.djn). Die Deutsche Bahn bereitet sich auf eine Zukunft als Börsenschwergewicht vor. Die Tochter DB Mobility & Logistics zielt nach ihrem Börsengang im Herbst auf einen Platz im deutschen...  mehr…

Börse / 26. Mai

Deutscher Aktienmarkt startet mit Verlusten

(ddp.djn). Der deutsche Aktienmarkt ist am Wochenbeginn mit Verlusten in den Handel gestartet. Der deutsche Leitindex DAX verlor am Montag bis 9.15 Uhr 0,1 Prozent auf 6937 Punkte. Der MDAX ging um...  mehr…

Absichtserklärung unterzeichnet

Deutsche Börse tauscht Informationen mit Pekinger Börse aus

(ddp.djn). Die Deutsche Börse und die Shenzhen Stock Exchange in Peking wollen gegenseitig Informationen über die Internationalisierung der Finanzmärkte in Deutschland und China austauschen. Eine...  mehr…

Börse / 23. Mai

Deutscher Aktienmarkt startet schwächer in den Handel

(bo/ddp.djn). Der deutsche Aktienmarkt ist am Freitag trotz guter Vorgaben aus den USA mit Verlusten in den Handel gestartet. Der Leitindex DAX sank bis 9.15 Uhr um 0,3 Prozent auf 7049 Punkte. Der...  mehr…

Magazin

Allianz und Commerzbank bieten gemeinsam für Postbank

(bo/ddp.djn). Deutschlands Bankenlandschaft steht einem Medienbericht zufolge vor dem größten Umbruch seit Jahren. Wie die Onlineseite des «Manager-Magazins» am Donnerstag unter Berufung auf Kreise...  mehr…

Europäische Zentralbank

Ratssitzung ohne geldpolitische Erklärung beendet

(ddp.djn). Die Ratssitzung der Europäischen Zentralbank (EZB) ist am Mittwoch in Frankfurt am Main ohne ein Statement zur Geldpolitik in der Eurozone beendet worden. Der Rat tagt zwar alle zwei...  mehr…

Transaktion

Aareal Bank verkauft private Immobilienkredite an Deutsche Postbank

(bo/ddp.djn). Die Aareal Bank hat ein Portfolio von privaten Baufinanzierungen an die Deutsche Postbank veräußert. Es handele sich ausnahmslos um nicht-leistungsgestörte Darlehen mit einem...  mehr…

Eventuelle Beteiligung

Deutsche Bank angeblich unter Interessenten für ABN-Amro-Teile

Die Deutsche Bank ist einem Medienbericht zufolge an den zum Verkauf stehenden Teilen der niederländischen Bank ABN Amro interessiert. Neben der Deutschen Bank nennt die niederländische Zeitung «Het...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: