Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Finanzen

Finanzen - Seite 2

Bei binären Optionen gibt es nur Put oder Call.

Finanzwelt

Binäre Optionen - Funktionsweise und Tipps für Anfänger

Die Finanzwelt ruht niemals. Ununterbrochen gelangen neue Anlagemöglichkeiten auf den Markt. Während bei vielen Finanzprodukten die Komplexität steigt, wurde mit den binären Optionen eine Handelsart geschaffen, die auch von Anfängern nachzuvollziehen ist und sich deshalb besonders für den Einstieg eignet.  mehr…

Kapital

Finanzierungsmöglichkeiten für Unternehmen: von Anleihe bis Crowd

Ähnlich wie im Privaten Bereich kommt man auch als Unternehmer immer wieder in die Situation, dass man zusätzliches Kapital benötigt. Verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten können zur Beschaffung genutzt werden.  mehr…
Die Geschäftsführer Der Kölner Vermögensverwaltung B&K Vermögen, Maik Bolsmann und Meinolf Köper

Finanzen

Kapitalmarktausblick 2015 – Interview mit Maik Bolsmann und Meinolf Köper von B&K Vermögen

Europa steht zwischen Deflation und Inflation. Guthabenzinsen sind auf ein Minimum zusammengeschmolzen. Die ersten Banken verlangen eine „Guthabengebühr“, die Schweizer Nationalbank hat den Einlagenzins auf -0,75% festgelegt. Wer sich mit professionellen Geldmanagern unterhält erfährt, dass es auch in der aktuellen Zeit möglich ist, bei moderatem Risiko eine ansprechende Rendite zu erzielen. Die Geschäftsführer Der Kölner Vermögensverwaltung B&K Vermögen, Maik Bolsmann und Meinolf Köper, standen uns für einen Kapitalmarktausblick 2015 zur Verfügung:  mehr…

Private Banking

Privatvermögen in Deutschland legt um 10 Prozent zu

Die im Private Banking verwalteten Vermögen (Assets under Management, AuM) sind im vergangenen Jahr in Deutschland um 10 Prozent und in Westeuropa insgesamt um 8 Prozent gestiegen.  mehr…

Aktie

Sony-Aktien: Retter lässt auf sich warten

Lange Zeit galten Spielekonsolen als der Renner schlechthin. Sie waren für Unternehmen wie Nintendo und Sony nahezu ein Garant für beachtliche Erfolge. Doch das Bild hat sich geändert. Nachdem Konsolen vor zehn Jahren noch lange Warteschlangen vor den Geschäften verursacht haben, sind sie für viele Verbraucher mittlerweile nicht mehr als zweite Wahl.  mehr…
Immobilienfinanzierung

Zwangsversteigerung

Tipps für das Immobilien-Schnäppchen

(bo/ddp.djn). Bei Zwangsversteigerungen können Immobilien-Interessenten unter Umständen günstig zu einem Haus oder einer Wohnung kommen. Die Preise liegen am Ende eines Biet-Termins nicht selten 20 bis 30 Prozent unter dem Verkehrswert, wie das Immobilienportal Immowelt.de informiert.  mehr…
Tarifbeschäftigte des Bundes können jetzt  eine zusätzliche Altersversorgung im Rahmen der sogenannten Entgeltumwandlung aufbauen.

Betriebliche Altersversorgung

Auch Bund haftet für Beratungsfehler

Seit dem 1. August 2011 wird auch den Tarifbeschäftigten des Bundes die Möglichkeit eröffnet, eine zusätzliche Altersversorgung im Rahmen der sogenannten Entgeltumwandlung aufzubauen. Der Weg dazu ist durch einen gemeinsamen Tarifvertrag von Bund und Ländern zur Entgeltumwandlung frei geworden.  mehr…

gerichtsbeschluss

Alte Eigenheimzulage gilt nicht für Ferienwohnung im EU-Ausland

Die Eigenheimzulage in ihrer früheren Form wird für neue Immobilienkäufe oder -bauten längst nicht mehr bewilligt. Die Altfälle aber beschäftigen aber noch die Gerichte. Dabei hat der Europäische Gerichtshof (AZ: C-152/05) festgestellt, dass es die Eigenheimzulage auch für Immobilien im EU-Ausland geben muss, wenn die Fördervoraussetzungen nach dem früher geltenden Recht erfüllt waren.  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: