Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Aktuell News
Weitere Artikel
Fluglärm

1.200 Menschen demonstrieren in Frankfurt gegen Fluglärm

Zur letzten Montagsdemonstration gegen Fluglärm in diesem Jahr sind etwa 1.200 Teilnehmer auf den Frankfurter Flughafen gekommen. Die Demonstration sei bis zum Abend friedlich verlaufen, sagte ein Sprecher der Polizei der Nachrichtenagentur dapd. Seit mehr als einem Jahr protestieren an Montagen im Terminal 1 demnach durchschnittlich etwa 1.000 Menschen gegen Fluglärm.

Bürgerinitiativen fordern unter anderem ein absolutes Nachtflugverbot zwischen 22.00 Uhr und 06.00 Uhr, die Stilllegung der Landebahn Nordwest und weniger Flugbewegungen. Zudem wollen sie erreichen, dass der Flughafen nicht weiter ausgebaut wird.

(dapd)


 


 

Fluglärm
Frankfurt
Demonstration

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Fluglärm" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: