Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Marketing Marketing News
Weitere Artikel
"HessenInvestFilm"

Förderfonds unterstützt Filmbiografie über Hildegard von Bingen

(bo/ddp-hes). Der Filmförderfonds des Landes Hessen «HessenInvestFilm» fördert eine Filmbiografie über die mittelalterliche Mystikerin Hildegard von Bingen. Der Film von Regisseurin und Drehbuchautorin Margarethe von Trotta werde mit maximal 200 000 Euro unterstützt, teilte das hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst am Mittwoch in Wiesbaden mit.

«Vision - Aus dem Leben der Hildegard von Bingen» soll die Lebensgeschichte der Visionärin und heilkundigen Benediktinerin nachzeichnen sowie ihren
Aufstieg zu einer der bedeutendsten Frauen des Mittelalters erzählen.

Insgesamt lagen der Kommission von «HessenInvestFilm» drei Anträge
für eine Förderung vor. Die Investitionsbank Hessen gewährt im
Auftrag des Landes Hessen Darlehen für kulturell und ökonomisch
attraktive Filmproduktionen. Seit dem Start im Jahr 2006 hat der
Filmfonds insgesamt 21 Vorhaben mit mehr als zehn Millionen Euro
gefördert.

(rheinmain)


 


 

"HessenInvestFilm"
Hildegard von Bingen
Filmbiografie

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema ""HessenInvestFilm"" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: