Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Bizz Tipps Personal
Weitere Artikel
Vertraute Personen

Frankfurter IT-Spezialist arago bestellt neuen Beirat

Die in Frankfurt am Main beheimatete arago AG hat einen neuen vierköpfigen Beirat bestellt. Dieser setzt sich nunmehr aus Kurt Sibold, Wolfgang Rau, Peter Strabel und Prof. Dr. Hubert Österle zusammen. "Wir freuen uns sehr, dass wir für unser Unternehmen vier derart erfahrene und mit den Themenfeldern, die wir mit der arago AG besetzen, bestens vertraute Personen gewinnen konnten", kommentiert Hans-Christian Boos, Vorstand beim Spezialisten für hochkomplexe und verteilte IT-Architekturen. "Sie alle werden aufgrund ihrer hervorragenden Expertise unser Unternehmen entscheidend voranbringen."

Den Vorsitz im Beirat übernimmt Kurt Sibold. Der gelernte Diplom-Informatiker ist seit 2003 selbstständiger Unternehmensberater für hauptsächlich mittelständisch geprägte Betriebe und hat sich zuvor in seiner zweijährigen Tätigkeit als Vorsitzender der Geschäftsführung bei Microsoft Deutschland einen Namen gemacht. Da hatte Kurt Sibold schon eine lange Karriere im Hause Hewlett Packard hinter sich, für das er 22 Jahre lang in unterschiedlichen Positionen fungierte und zuletzt verantwortlich für das PC- und Printer-Geschäft in Deutschland, Österreich und der Schweiz war.

Wolfgang Rau verantwortet seit 2003 in seiner Funktion als Geschäftsführer der FinanzIT die Produktentwicklung Banksteuerung, Zahlungsverkehr, Prozess-/Qualitäts- und Datenmanagement und kennt daher die spezifischen Anforderungen der Finanzdienstleistungsbranche an einen IT-Dienstleister. Banken, Sparkassen und Versicherungen zählen seit jeher zur Kernzielgruppe der arago AG. Zuvor machte Wolfgang Rau als Bereichsleiter IT und Organisation bei der DekaBank auf sich aufmerksam, unter anderem zeichnete er für die Zusammenführung von DGZ und DekaBank verantwortlich. Frühere Stationen waren die Privatbank Schröder, Münchmeyer, Hengst & Co., Stollmann Systemhaus und Hewlett Packard.

Auch Peter Strabel ist ein Experte in Sachen Finanzdienstleistungen. Von 1986 bis 2007 war der gelernte Diplom- Kaufmann in unterschiedlichen Positionen bei CSC Ploenzke für diesen Bereich zuständig, bevor er 2001 zum Präsidenten und CEO für die Region Zentraleuropa aufstieg. Seit diesem Jahr war er auch bis zu seinem Ausscheiden aus dem Unternehmen Mitglied des Vorstands für Europa bei CSC Ploenzke. Der diplomierte Betriebswirt und zweifache Familienvater begann seine Karriere 1976 bei der Alfred Teves GmbH und war später bis 1985 für SCS Scientific Control Systems tätig.

Den wissenschaftlichen Part im Beirat übernimmt Prof. Dr. Hubert Österle, zu dessen Lehr- und Forschungsschwerpunkten Geschäftsmodelle für das Informationszeitalter, Business Networking , Business Engineering und Silent Processes gehören. Seit 1980 unterrichtet er an der Universität St. Gallen Wirtschaftsinformatik und ist gleichzeitig Informatikbeauftragter. 1989 gründete er dort auch das Institut für Wirtschaftsinformatik und 1997 führte er den Nachdiplomstudiengang "Master of Business Engineering" ein. Parallel zu seiner wissenschaftlichen Tätigkeit gründete er 1989 die Information Management Group (IMG AG) und im Jahre 2002 das direct management institute (dmi AG).

Die arago AG (www.arago.de) mit Hauptsitz in Frankfurt am Main ist mit seinen Produkten Spezialist für verteilte IT-Architekturen. Das Unternehmen verfolgt dabei das Ziel, mit technischen Lösungen IT-gestützte Geschäftsprozesse effizienter, kostengünstiger und sicherer zu gestalten. Dafür entwickelt arago seit der Gründung im Jahr 1995 Lösungen und Services für das Management vielschichtiger Anwendungen in Internet, Intranet und Extranet. Zu den Kunden zählen insbesondere Banken und Kapitalanlagegesellschaften, aber auch mit Betrieben aus der Touristik-Branche, dem produzierenden Gewerbe und dem Einzelhandel arbeitet arago seit langen Jahren erfolgreich zusammen.

Quelle: arago Institut für komplexes Datenmanagement AG

(rheinmain)


 


 

arago
arago AG
Vorstand
Kurt Sibold
Wolfgang Rau
Peter Strabel
Hubert Österle

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "arago" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: