Frankfurter Köpfe - Seite 2

10 Fragen an Anglist, Übersetzer und Lyriker Klaus Reichert

100 Frankfurter Köpfe

10 Fragen an Anglist, Übersetzer und Lyriker Klaus Reichert

Prof. Klaus Reichert beschäftigt sich mit Literatur der Renaissance, mit der Wissenschaftsgeschichte der frühen Neuzeit, mit der Literatur der klassischen Moderne. Um unsere Welt zu verstehen, brauchen wir Menschen wie ihn, die interdisziplinär denken. Reichert leitet seit 1993 das - damals neu gegründete – Zentrum zur Erforschung der frühen Neuzeit an der Uni Frankfurt. Er ist Mitglied des PEN-Zentrums Deutschland.  mehr…
10 Fragen an Lottofee Franziska Reichenbacher

100 Frankfurter Köpfe

10 Fragen an Lottofee Franziska Reichenbacher

Jeden Samstag Abend starren Millionen Menschen auf Franziska Reichenbacher. Die Lottofee der ARD bringt unermesslich viel Glück oder sorgt für ganz viel Enttäuschung. Privat ist Deutschland Glücksfee Nummer Eins mit Leib und Seele Frankfurterin - und zeigt nicht nur ihren beiden Kindern, dass echtes Starsein auch immer ein Stück Rückbesinnung auf eigene Werte und Verantwortung ist. Für ihre Familie ist Reichenbacher ein echter Hauptgewinn.  mehr…
10 Fragen an Konzertveranstalter Fritz Rau

100 Frankfurter Köpfe

10 Fragen an Konzertveranstalter Fritz Rau

Ein Leben für die Musik. Er kennt Clapton und Cocker, Michael Jackson und Peter Alexander. Peter Maff ay und Udo Jürgens sind seine Freunde – Fritz Rau ist eine lebende Legende. Er brachte Deutschland bei, was es heißt, internationale Showgrößen live zu erleben. Er verkaufte Millionen Tickets, wurde reich und heilte Millionen Seelen mit Musik. Und: Rau war und ist einer der großen Förderer der Frankfurter Jazz-Szene.  mehr…
10 Fragen an Children of Baghdad-Mitgründer Najah Rahman

100 Frankfurter Köpfe

10 Fragen an "Children of Baghdad"-Mitgründer Najah Rahman

In Frankfurt leben, in der Welt helfen. Der Frankfurter Kinderarzt Najah Rahman ist Mitbegründer von „Children of Baghdad“, einem Projekt, das zunächst im Irak arbeitete, dann aus Sicherheitsgründen...  mehr…
10 Fragen an Kelterei-Geschäftsführer Peter Possmann

100 Frankfurter Köpfe

10 Fragen an Kelterei-Geschäftsführer Peter Possmann

Er brachte neuen Schwung in den Frankfurter Apfelwein. Peter Possmann lernte in den USA - und ging ans Apfelweinmachen und Apfelweinverkaufen mit ganz neuen Ideen heran. Apfelwein ist Frankfurter...  mehr…
10 Fragen an Frankfurts Stadträtin Lilli Pölt

100 Frankfurter Köpfe

10 Fragen an Frankfurts Stadträtin Lilli Pölt

Sie überlebte alle Oberbürgermeisterinnen und Oberbürgermeister der letzten 40 Jahre. Sie ist eine Stück soziales Gewissen dieser Stadt. Lilli Pölt, mittlerweile reichlich im Rentenalter, hat als...  mehr…
10 Fragen an Modedesignerin Simone Plitzko

100 Frankfurter Köpfe

10 Fragen an Modedesignerin Simone Plitzko

Bei gesellschaftlichen Auftritten sorgt Modedesignerin Simone Plitzko für Furore. Sie ist immer die Frau mit dem gewagtesten Outfit. Zieht die Blicke auf sich, ist ihr eigenes Marketing-Tool. Denn...  mehr…
10 Fragen an Rapper und Produzent Moses Pelham

100 Frankfurter Köpfe

10 Fragen an Rapper und Produzent Moses Pelham

Moses Pelham gibt ein ambivalentes Bild ab. In den Zeitungen liest man vom Schläger Pelham. Privat erlebt man einen warmherzigen und gutgelaunten Teddybären. Pelham ist einer der bekanntesten...  mehr…
10 Fragen an Marktsingerin Gisela Paul

100 Frankfurter Köpfe

10 Fragen an "Marktsingerin" Gisela Paul

Sie hat Pelze verkauft und Edelsteine. Das ZDF hat sie portraitiert („Das große Glück vom Gurkenhobel“). Heute macht sie in Grüße Soße, verarbeitet rund zwei Zentner Kräuter pro Woche. Gisela Paul,...  mehr…
10 Fragen an Best Worscht in Town-Chef Lars Obendorfer

100 Frankfurter Köpfe

10 Fragen an "Best Worscht in Town"-Chef Lars Obendorfer

Nur Curry ist langweilig. Das war das Credo von Lars Obendorfer, als er Frankfurts bekannteste Würstchenbude, Best Worscht in Town, übernahm. Also schnappte er sich einen Freund, der Sternekoch ist,...  mehr…
10 Fragen an Multikulti-Experte Christian Neumann

100 Frankfurter Köpfe

10 Fragen an Multikulti-Experte Christian Neumann

Interkultureller Kommunikationsberater, freier Soziologe, Deutschlehrer. Das ist Christian Neumann. Vermittelt Sprache, zum Beispiel bei Deutschkursen für Arbeitslose. Vermittelt zwischen den...  mehr…
10 Fragen an Künstlerin E.R. NELE

100 Frankfurter Köpfe

10 Fragen an Künstlerin E.R. NELE

Bildhauerin E.R. NELE rückt Menschen ohne Gesichter und Arme, also deren Körpersprache, ins Zentrum ihrer Arbeiten. Sie zeigt Schwere und Leichtigkeit des Seins in Bronze und Stahl. Seit 1965...  mehr…
10 Fragen an Pfarrer Jeffrey Myers

100 Frankfurter Köpfe

10 Fragen an Pfarrer Jeffrey Myers

Wer viele Menschen erreichen und überzeugen will, muss sich heute moderner Marketingmaßnahmen bedienen. Das weiß auch Kirchenmann Jeffrey Myers. Der Amerikaner, aufgewachsen in Kansas City, ist seit...  mehr…
10 Fragen an Senckenberg-Museums-Direktor Volker Mosbrugger

100 Frankfurter Köpfe

10 Fragen an Senckenberg-Museums-Direktor Volker Mosbrugger

Tausende Schulklassen besuchen sein Museum. Jahr für Jahr, Tag für Tag. Das Senckenberg-Museum ist eine Frankfurter Institution. Die Gerippe der großen Saurier, die Geschichte unserer Welt, die...  mehr…
10 Fragen an Bankier Friedrich von Metzler

100 Frankfurter Köpfe

10 Fragen an Bankier Friedrich von Metzler

Das Bankhaus von Metzler – Frankfurter Tradition pur. Seit mehr als 330 Jahren und mittlerweile in elfter Generation im Besitz und unter der Leitung derer von Metzler. Familienoberhaupt und Chef:...  mehr…
10 Fragen an Tuesday-Night-Skating-Erfinder Dirk May

100 Frankfurter Köpfe

10 Fragen an Tuesday-Night-Skating-Erfinder Dirk May

Es war eine Idee. Und er hat an sie geglaubt. Dienstags abends rollen Tausende auf Inlineskates durch die Frankfurter City. Was in den 70ern die Trimm Dich-Bewegung, ist heute Tuesday-Night-Skating....  mehr…
10 Fragen an Rothschild-Nachkommin Nadine von Mauthner

100 Frankfurter Köpfe

10 Fragen an Rothschild-Nachkommin Nadine von Mauthner

Eine Frau kämpft gegen das Vergessen und für das Andenken. Nadine von Mauthner, die einzige noch in Frankfurt lebende Tochter der Rothschilds, will erinnern. An die Enteignung ihres Vaters, dem...  mehr…
10 Fragen an Autorin Elsemarie Maletzke

100 Frankfurter Köpfe

10 Fragen an Autorin Elsemarie Maletzke

Elsemarie Maletzke, eine Reisende. Sie kam aus der 68er-Bewegung, schrieb für Pardon und Titanic. Neue Frankfurter Schule und Weiberrat gehören zu ihrem Leben – und Irland, ihre große Liebe. Dort...  mehr…
10 Fragen an Historiker und Schriftsteller Arno Lustiger

100 Frankfurter Köpfe

10 Fragen an Historiker und Schriftsteller Arno Lustiger

Ein leidenschaftlicher und intelligenter Streiter. Arno Lustiger, Schriftsteller und Historiker. Überlebte mehrere Konzentrationslager – die Schrecken der NS-Herrschaft verarbeitete er in seine...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: