Weitere Artikel
Vergabe

Fraport vergibt Aufträge auf Rekordniveau

(bo/ddp-hes). Der Flughafenbetreiber Fraport hat nach eigenen Angaben im vergangenen Jahr so viel Geld investiert wie nie zuvor.

Insgesamt seien 2009 Firmenaufträge in Höhe von 1,14 Milliarden Euro vergeben worden, teilte das Unternehmen am Mittwoch in Frankfurt am Main mit. Im Vergleich zu 2008 sei dies eine Steigerung von 39,5 Prozent. Für das laufende Jahr werde ein ähnlich hohes Niveau angepeilt wie 2009. Die Auftragsvergabe auf Rekordniveau sei nicht zuletzt auf den Bau der Landebahn Nordwest zurückzuführen.

Fast drei Viertel der Aufträge wurden den Angaben zufolge an Unternehmen aus dem Rhein-Main-Gebiet vergeben. Vor allem kleinere Firmen profitierten demnach von Fraport-Aufträgen. 92,2 Prozent aller Aufträge hätten einen Wert von maximal 10 000 Euro gehabt.

(ddp)


 


 

Aufträge
Rekordniveau
Angaben
Fraport
Wert
Unternehmen
Firmen
Autragsvergabe
Rekordniveau
Steigerung
Landebahn
Nordwest
Bau
Ausbau
Flughafen Frankfurt

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Aufträge" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: