Weitere Artikel
FFH

Mit Sasha, Mario Barth, Timo Glock Die Geburtstagsparty – 20 Jahre FFH „Für die besten Hörer der Welt“

Die Gästeliste wird länger! Am Samstag (14. November) steigt vorm Funkhaus des hessischen Privatsenders HIT RADIO FFH in Bad Vilbel (Wetteraukreis) die Geburtstagsparty „20 Jahre FFH“. Top-Musiker, Comedy- und Sport-Stars wie Sasha, Mario Barth und auch Formel 1-Pilot Timo Glock stehen auf der Bühne. Der Eintritt ist nach dem FFH-Motto „Live, umsonst und draußen“ frei. Die Party beginnt um 13 Uhr und endet gegen 19 Uhr mit großem Feuerwerk.

Der supererfolgreiche Pop-Star Sasha, die holländische Party-Garantie Hermes House Band, die 80er Pop-Rock-Röhre Kim Wilde, „DSDS-Superstar“ Thomas Godoj und die 7köpfige Berliner Power-Band The Boss Hoss lassen es auf der FFH-Bühne krachen. Zwischen den Auftritten der Bands unterhalten die Comedy-Stars Mario Barth, Robert Treutel alias Bodo Bach sowie FFH-Moderator und „Mann der 1000 Stimmen“, Johannes Scherer. Auf der Bühne interviewt FFH-Moderator Daniel Fischer („Guten Morgen, Hessen!“) Formel 1-Fahrer und FFH-Fan Timo Glock, der aus Lindenfels im Odenwald stammt. Auf dem FFH-Festplatz stehen am Samstag das FFH-Riesenrad, Freefall-Tower, Kettenkarussell und „Jaguar-Express“. Alles findet statt – auch wenn’s am Samstag mal regnen sollte. Bei den FFH-Moderatoren Silvia Stenger und Felix Moese sind im FFH-Zelt im Kurpark vorm Funkhaus viele Stars aus dem FFH-Programm zu Gast: die Comedians Ausbilder Schmidt, Johann König, Vince Ebert, Bäppi La Belle, der FFH-Dummfrager alias Boris Meinzer. Auch Fußball-Star Steffi Jones, Organisations-Chefin der Frauen-Fußball-WM 2011 in Deutschland, Eishockey-Legende Erich Kühnhackl und „Ich will Spaß“-Sänger Markus. Alle FFH-Mitarbeiter feiern mit den FFH-Hörern: Beim „HITsingen“ gewinnen sie zum Beispiel mit den „Guten Morgen, Hessen!“-Moderatoren Daniel Fischer und Evren Gezer im FFH-Zelt 100 iPods, FFH-Autodoktor Johannes Hübner spielt „Anlasser erkennen“, FFH-Wetterexperte Dr. Martin „Wetter“-Gudd verrät, wie das Geburtstags-Wetter der Hörer war, Johannes Scherer bespricht Handy-Mailboxen. „Licher Bier“ präsentiert die FFH-Geburtstagsparty, bei der es auch ein Kinderspielparadies vom Team des „Abenteuerspielplatz Riederwald“ gibt, das von „bizzl“ unterstützt wird. Die FFH-Hörer können mit „Segway“-Rollern über den Festplatz fahren und sich das FFH-Funkhaus von innen anschauen. Und nur an diesem Tag einen ganz besonderen Blick aufs Fest werfen: Aus dem Korb eines Kran-Hubsteigers, der die Hörer in 88 Meter Höhe bringt. Direkt vorm Funkhaus steht das FFH-Shopmobil: Dort verrät FFH-Moderator Michael Münkner alles über FFH und auch das FFH-HIT-QUIZ, bei dem die FFH-Hörer tolle Preise (Konzertkarten für „U 2“, einen Tag Show-Praktikant bei Johannes Scherer, etc.) gewinnen. Auf einer riesengroßen Grußkarte können die FFH-Hörer ihre Glückwünsche an ihren Sender schreiben und vieles mehr...

Vor 20 Jahren, am 15. November 1989 um 4.55 Uhr, begann in Hessen eine kleine Radio-Revolution: „Radio FFH“, der erste Privatsender des Landes, startete sein Programm. FFH ist seit 1991 ohne Unterbrechung der meistgehörte Sender in Hessen mit heute täglich 2,678 Millionen Hörern. „Wir wissen, wem wir unseren Erfolg zu verdanken haben. Und deshalb laden wir die besten Hörer der Welt ein – zur Geburtstagsparty ‚20 Jahre FFH‘“, so FFH-Geschäftsführer und Programmdirektor Hans-Dieter Hillmoth. Alle Infos auch auf www.FFH.de und im Programm von HIT RADIO FFH.

Rückfragen: Dominik Kuhn, T: 06101 – 988 330, [email protected]

(Redaktion)


 


 

FFH-Hörer
FFH-Funkhaus
Hessen
FFH-Geburtstagsparty
FFH
Bühne
FFH-Programm
Samstag
Johannes Scherer

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "FFH-Hörer" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: