Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Aktuell News
Weitere Artikel
Hessischer Mittelstandstag 2008

Gegensteuern heißt die Devise

Am 5. November lädt das Hessische Wirtschaftsministerium zum „Hessischen Mittelstandstag 2008“ ein. Die Ullrich GmbH in Kaufungen öffnet für die Veranstaltung ihre Tore. Thema ist der „Fachkräftebedarf im hessischen Mittelstand“.

Bis 2013 scheiden 330.000 Akademiker aus der gewerblichen Wirtschaft aus. Nach Angaben des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI) fehlten im April 2008 deutschlandweit 95.000 Ingenieure. Gegensteuern heißt deshalb die Devise, denn Fachkräftesicherung ist ein zentrales Zukunftsprojekt. Um die Bremswirkung des Fachkräftemangels auf die Konjunktur zu stoppen, sind passgenaue und nachhaltige Strategien gefragt.

Hessens Wirtschaftsminister Dr. Alois Rhiel und Sebastian von Nolting, Prokurist der Ullrich GmbH, werden den Mittelstandstag um 14:00 eröffnen.
Darüber, wie sich der Bedarf an Arbeitskräften künftig regional entwickelt, referiert anschließend Prof. Dr. Alfons Schmid, Direktor des Instituts für Wirtschaft, Arbeit und Kultur an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt.

Danach erhalten hessische Unternehmer das Wort. Sie berichten aus der Praxis, wie sie mit innovativen Mitteln Fachkräfte für ihren Betrieb gewinnen und langfristig binden können.

Den Abschluss bildet ab 17:00 Uhr eine Diskussionsrunde zum diesjährigen Schwerpunktthema „Fachkräftebedarf im hessischen Mittelstand“. Hier wird es unter anderem darum gehen, wie sich Wertschöpfungsverluste durch Fachkräftemangel minimieren lassen.

Weitere Informationen, das komplette Veranstaltungsprogramm und eine Online-Anmeldung unter www.rkw-hessen.de

Quelle: Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung

(rheinmain)


 


 

Hessischer Mittelstandstag
Wirtschaftsministerium
Hessen
Mittelstandstag
Ullrich GmbH
Kaufungen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Hessischer Mittelstandstag" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: