Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Marketing
Weitere Artikel
Kreativleistung

„Gold-Award“ für Fraport- Unternehmenskommunikation Ausbaukampagne beste PR-Kampagne im deutschsprachigen Europa

(bo/dw) Für die beste PR-Kampagne 2008 im deutschsprachigen Europa wurde die Fraport-Unternehmenskommunikation mit dem „Econ-Award in Gold“ ausgezeichnet. Die begehrte Trophäe wird in Bronze, Silber und Gold vom Handelsblatt und dem Econ-Verlag für herausragende Leistungen in der Unternehmenskommunikation vergeben.

Ausgezeichnet mit dem ersten Preis wurde Fraport für die Kampagne zum Ausbau des Frankfurter Flughafens mit dem Titel „Der Flughafen wächst – die Region wächst mit“. In der Begründung der Jury für die „goldene Auszeichnung“ heißt es: „Die Kampagne ist aufgrund ihrer kreativen Idee und Umsetzung hervorragend. So gelingt es, die Aufmerksamkeit auf die Vorteile eines umstrittenen Themas zu konzentrieren, ohne dabei die Vorbehalte auszublenden.“ Die Kampagne wurde von der Public Relations-Abteilung der Fraport-Unternehmenskommunikation verantwortet. Sie wurde von der Agentur Publicis begleitet.

Die Auszeichnung nahmen in Berlin Kommunikationschef Prof. Dieter Weirich und die Leiterin der Public Relations-Abteilung, Alexandra Zimpelmann, entgegen. Für die Awards hatte es 300 Bewerbungen aus 120 Unternehmen
in Deutschland, Österreich und der Schweiz gegeben.

Quelle: Fraport AG

(Redaktion)


 


 

Fraport
Econ Award
Handelsblatt
Econ-Verlag
PR-Kampagne
Prof. Dieter Weirich

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Fraport" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: