Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Aktuell News
Weitere Artikel
Claus Kaminsky und Uwe Becker

Hanau und Frankfurt vereinbaren verstärkte Zusammenarbeit

Auf die Intensivierung des Austauschs und der Zusammenarbeit haben sich Hanaus Oberbürgermeister Claus Kaminsky und der Regionaldezernent der Stadt Frankfurt, Uwe Becker, bei einem Treffen im Hanauer Rathaus verständigt. Das Gespräch, an dem auch der Hanauer Wirtschaftsdezernent Ralf-Rainer Piesold teilgenommen hatte, verlief nach den Worten aller Beteiligten in einer sehr konstruktiven und angenehmen Atmosphäre. Auch mit dem Ergebnis zeigten sich die drei Kommunalpolitiker zufrieden.

"Ich sehe Frankfurt für das Rhein-Main-Gebiet auch künftig in der politischen Führungsrolle, die allerdings auf Dialog und Zusammenarbeit mit den Kommunen der Region basiert", so Kaminsky. Dies kommentierte der Frankurter Regionaldezernent erfreut: "Unser heutiges Treffen hat gezeigt, dass Frankfurt sich dieser Rolle bewusst ist und wir diese Aufgabe auch inhaltlich ausfüllen wollen. Die Bereitschaft Hanaus, diesen Weg mitzugehen, sehe ich als sehr gute Basis."

Insbesondere in den Bereichen Häfen und Wirtschaftsförderung wurde vereinbart, Kontakte zwischen den jeweiligen Fachbereichen zu fördern und zu intensivieren. Piesold nutzte die Gelegenheit, um deutlich zu machen, dass eine Zusammenarbeit im Interesse der Städte sei und alle davon profitieren würden.

Einigkeit herrschte auch beim Thema Gewerbesteuer . Wie Kaminsky dazu sagte, wäre es für die gesamte Region schädlich, wenn die Kommunen jetzt in einen Wettbewerb um den niedrigsten Hebesatz treten würden. "Ein moderates Gefälle, wie es zwischen Frankfurt und Hanau existiert, ist wirtschafts-, finanz- und eben auch regionalpolitisch sinnvoll", ergänzte Uwe Becker.

Quelle: Stadt Frankfurt

(rheinmain)


 


 

Claus Kaminsky
Uwe Becker
Hanau am Main
Frankfurt am Main
Zusammenarbeit
Ralf-Rainer Piesold

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Claus Kaminsky" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: