Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Aktuell News
Weitere Artikel
Handel

Neues Tool für Planung, Strategie, Controlling

Das neue Wissensportal handelsanalyse.de, eine Zusamenarbeit von IFH Institut für Handelsforschung Köln und dfvMediengruppe, Frankfurt, ist jetzt online. Daten- und faktenbasierte Informationen für 500 Warengruppen aus 60 Konsumgütermärkten sind ab sofort verfügbar.

Wer Marktvolumina und Distributionswege ermitteln, Expansionsfelder identifizieren, Sortimentsstrategien validieren und Umsatzentwicklungen analysieren will, dem bietet das neue Datenportal handelsanalyse.de den raschen, unkomplizierten Zugang zu den wichtigsten Fakten. Neben den aktuellen Zahlen und historischen Marktdaten bis ins Jahr 2005 zurück, liefert die Prognosefunktion fundierte Einschätzungen der Entwicklung in den einzelnen Märkten für die kommenden fünf Jahre.

Zur Vorbereitung von Managemententscheidungen in den Bereichen Planung, Strategieentwicklung, Controlling oder Wettbewerbsbeobachtung und Benchmarking ist handelsanalyse.de ein wertvolles neues Werkzeug.

Entwickelt und vertrieben wird das neue Datenportal vom IFH Institut für Handelsforschung in Köln in Kooperation mit der dfv Mediengruppe, Frankfurt, in der unter anderem Lebensmittel Zeitung, TextilWirtschaft, HORIZONT, Der Handel, Immobilien Zeitung und AHGZ – Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung erscheinen. handelsanalyse.de fußt auf neutralen Datenquellen und einer unabhängigen wissenschaftlich fundierten Systematik. Die einheitliche Datenbasis erlaubt die jederzeitige Vergleichbarkeit aller Analysen.

(Redaktion)


 


 

IFH Institut
Datenportal
Frankfurt

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "IFH Institut" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: