Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Lifestyle
Weitere Artikel
TV-Premiere auf ProSieben

HIT RADIO FFH-Moderator Johannes Scherer als US-Präsident Arnold Schwarzenegger

Erstmals ist der Kinofilm „Die Simpsons – der Film“ über die amerikanische Kult-Zeichentrickserie im Free-TV zu sehen: Am Sonntag (13. September) um 20.15 Uhr auf ProSieben. HIT RADIO FFH-Moderator Johannes Scherer leiht in dem TV-Blockbuster US-Präsident Arnold Schwarzenegger seine Stimme.

Scherer: „Dass ich als großer Simpsons-Fan im ersten Film mitmache, ist der Hammer – und dann auch noch als Synchronstimme von Arnold Schwarzenegger, der im Film US-Präsident ist. Der Film ist genauso bitterböse und superlustig, wie die Serie. Es war mein erster Kinofilm und ist am Sonntag mein erster Blockbuster – ich bin stolz.“

Hollywood in Hessen! Seit zwanzig Jahren sind die gelben Comic-Figuren der „Simpsons“ Kult. Ende Juli 2007 startete ihr erster Kinofilm (20th Century Fox) und am Sonntag ist er erstmals im Fernsehen zu sehen. Johannes Scherer, der täglich ab 13 Uhr in der HIT RADIO FFH-Scherer-Show zu hören ist: „Mitarbeiter der deutschen ‚20 Century Fox’-Niederlassung hatten im FFH-Programm gehört, wie ich die Stimme von Schwarzenegger nachmachte und mich zum Casting eingeladen. Meine Aufnahme und die des normalen Schwarzenegger Synchronsprechers wurden nach Hollywood geschickt, verglichen und man sich für mich entschieden. Weil ich mich eher wie der Mensch Schwarzenegger anhören würde.

Im Juni 2007 habe ich dann in Berlin die Szenen eingesprochen.“ Homer Simpson wird im Film von Norbert Gastell, der unter anderem in der Serie „Forsthaus Falkenau“ Forstdirektor Leonhard spielte, synchronisiert. TV-Star Anke Engelke ist die deutsche Stimme von Marge Simpson, Homers Ehefrau. Sohn Bart Simpson wird übrigens seit dem Start der Serie von einer Frau gesprochen: Sandra Schwittau sagte zu FFH: „Viele Jungen-Stimmen werden von Frauen gesprochen, denn Jungs kommen in den Stimmbruch, da hätte man die Stimme schon fünf Mal neu besetzen müssen.“

Im Kinofilm beweist Serienheld Homer Simpson mal wieder, dass er nicht der Klügste ist: Er adoptiert ein Schwein, vernachlässigt seine Familie und sorgt in der Simpsons-Heimatstadt Springfield für eine Natur-Katastrophe, die von nationalem Interesse ist und sogar US-Präsident Schwarzenegger alias Johannes Scherer auf den Plan ruft...

Quelle: FFH

(Redaktion)


 


 

Johannes Scherer
Norbert Gastell
Anke Engelke
Sandra Schwittau
HIT RADIO FFH
20 Century Fox
Kinofilm
Arnold Schwarzenegger
Die Simpsons

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Johannes Scherer" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: