Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Aktuell
Weitere Artikel
HR-Info

Polizeibeamte sollten mehr "Knöllchen" vergeben

(bo/dapd-hes). Hessische Polizisten sollen von ihren Vorgesetzten zur Vergabe von mehr "Knöllchen" aufgefordert worden seien.

Dies berichtet der Radiosender HR-Info mit Verweis auf Aussagen von Beamten. Laut dem Sender wurden die Polizisten unter Druck gesetzt, um mehr sogenannte Barverwarnungen zu verteilen und damit "ihre Blöcke leer zu machen". Die zusätzlichen Einnahmen seien den Polizeidienststellen zugute gekommen. Eigenen Angaben zufolge liegt HR-Info das Schreiben eines Behördenleiters der Polizei vor, in dem die Anweisung, mehr Knöllchen zu verteilen, mit Einsparungen im Landeshaushalt und beschränkten Budgets der Polizei erklärt wurde.

(dapd )


 


 

Knöllchen
HR-Info

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Polizei" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: