IT & Telekommunikation

Social Engineering – Wie die Schwächen Ihrer Mitarbeiter ausgenutzt werden.

Sicherheit

Social Engineering – Wie die Schwächen Ihrer Mitarbeiter ausgenutzt werden

Der Begriff „Social Engineering“ impliziert aufgrund der Verwendung von „social“, dass es sich hierbei um etwas Gutes handelt. Wenn zusätzlich bekannt ist, dass der deutsche Bauingenieur im Englischen als „civil engineer“ bezeichnet wird, dann scheint es noch wahrscheinlicher, dass auch das „social“ eine angenehme Bedeutung hat. Die Wirklichkeit sieht leider anders aus.  mehr…
Darum muss ein Passwort aufs Smartphone

IT-Tipp

Darum muss ein Passwort aufs Smartphone

Es ist immer und überall dabei, das Smartphone. Doch gerade bei diesem Gerät mit sehr sensiblen Daten, vernachlässigen die User zumeist den Geräteschutz. Warum bspw. ein Passwort bei einem Smartphone absolut selbstverständlich sein sollte, wird in 100 Sekunden erklärt.  mehr…
Warum Updates immer installiert werden sollten

IT-Tipp

Warum Updates immer installiert werden sollten

Nicht nur das Betriebssystem, sondern auch viele auf dem PC installierte Programme bieten regelmäßig Updates. Viele User fragen sich: Muss ich die installieren? Die Antwort darauf gibt es in 100 Sekunden.  mehr…
Umstellung auf VoIP - Was Unternehmen bei der Umstellung auf den IP-Anschluss beachten sollten

Umstellung auf VoIP

Umstellung auf VoIP - Was Unternehmen bei der Umstellung beachten sollten

Unternehmen werden immer häufiger mit dem sogenannten IP-Anschluss konfrontiert: Dies betrifft sowohl Kunden, die sich einen neuen Telefonanschluss zulegen möchten, oder diejenigen, die von Ihrem...  mehr…
Komplizierte Passwörter mit Trick ganz leicht merken

IT-Tipp

Komplizierte Passwörter mit Trick ganz leicht merken

Unglaublich aber wahr: Noch immer sind die beliebtesten Passwörter "Hallo" oder "Passwort". Diese sind aber sehr unsicher und können leicht geknackt werden. Wie auch komplexe Passwörter ganz leicht...  mehr…
Die Ausweitung des 4G-Netzes (LTE) steigert die Nachfrage

Smartphone-Markt

Smartphone-Markt weiter auf Wachstumskurs

Für das Gesamtjahr 2016 weisen die Point-of-Sales-Daten von GfK – wie prognostiziert – einen weltweiten Absatz von insgesamt 1,41 Milliarden Smartphones aus. 2017 rechnet GfK mit einem moderaten...  mehr…

Digitalwirtschaft

Top-Themen des Jahres: IT-Sicherheit, Cloud Computing und Internet of Things

IT-Sicherheit und Cloud Computing sind die wichtigsten Themen für die Digitalwirtschaft im Jahr 2017. Es folgen das Internet of Things sowie Industrie 4.0 auf den weiteren Plätzen. Aufsteiger des...  mehr…
Neues WhatsApp-Feature ermöglicht Live-Tracking von Freunden – RA Solmecke beantwortet die wichtigsten Fragen

WhatsApp-Feature

Neues WhatsApp-Feature ermöglicht Live-Tracking von Freunden

WhatsApp erhält ein neues Live-Tracking-Feature. Zukünftig können WhatsApp-Nutzer die Standorte ihrer Kontakte live verfolgen. Doch wie sieht es rechtlich aus? Der Kölner IT-Anwalt Christian Solmecke...  mehr…
cologne IT summit_: Gewinnen mit Digitalisierung

Wirtschaftskongress

cologne IT summit_: Gewinnen mit Digitalisierung

Die Zeichen der Zeit stehen auf Digitalisierung. Leader und Entscheider aller Branchen bewegt die Frage: Wie kann die eigene Organisation den digitalen Wandel meistern? Welche Weichen müssen gestellt...  mehr…
Jeder zehnte Online-Kauf wird zurückgeschickt

Umfrage

Jeder zehnte Online-Kauf wird zurückgeschickt

Die Zeit nach den Feiertagen ist traditionell auch die Zeit des Umtauschs und der Retoure. Jeder zehnte Online-Einkauf in Deutschland wird wieder zurückgeschickt. Das hat eine repräsentative Umfrage...  mehr…
Digitales Antennenfernsehen: DVB-T wird abgeschaltet

TV

Digitales Antennenfernsehen: DVB-T wird abgeschaltet

Am 29. März 2017 wird bundesweit die TV-Übertragungstechnik DVB-T abgeschaltet. Das TV-Signal wird dann über den neuen Standard DVB-T2 in die deutschen Wohnzimmer übertragen. Hintergrund der...  mehr…
Handy-Verbote in Schulen sind von gestern

Smartphone

Handy-Verbote in Schulen sind von gestern

Handy und Smartphone sind im Schulalltag so selbstverständlich wie Hefter, Bücher und Pausenbrot: Die große Mehrheit der Kinder und Jugendlichen greift in der Schulzeit regelmäßig zum Mobiltelefon....  mehr…
Neue App aus Bonn will Ordnung ins Bilderchaos auf dem Smartphone bringen

mome

Neue App aus Bonn will Ordnung ins Bilderchaos auf dem Smartphone bringen

Am Dienstag wird die neue App „mome“ der drei Gründer Marcel Vogler, Wojtek Kordylewski und Philipp Alfes gelaunched. Mit mome sollen User die Möglichkeit haben Medieninhalte auf dem Smartphone in...  mehr…
So können Unternehmen wichtige Firmendokumente sicher verwahren

Sicherheit

So können Unternehmen wichtige Firmendokumente sicher verwahren

Werden Bargeld oder Wertgegenstände gestohlen, können diese ersetzt werden und der Schaden ist in der Regel schnell beseitigt. Anders verhält sich das bei wichtigen Firmendokumenten. Werden sie...  mehr…
Lohnungleichheit in Deutschland sinkt

Lohngleichheit

IW Köln Studie: Lohnungleichheit in Deutschland sinkt

Ein Faktencheck des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) widerlegt die weitläufige Wahrnehmung, dass die Ungleichheit von Einkommen in Deutschland gewachsen sei – ganz im Gegenteil. Die...  mehr…
Vergissmeinnicht im E-Commerce: Wie man dem Kunden im Gedächtnis bleibt

E-Commerce

Vergissmeinnicht im E-Commerce: Wie man dem Kunden im Gedächtnis bleibt

Dass im Internet eine wesentlich geringere Kundenloyalität herrscht, als im stationären Handel, ist hinlänglich bekannt. E-Commerce-Betreiber sollten sich davon jedoch nicht entmutigen lassen: Wem es...  mehr…

Digitalisierung

Datensicherheit: Deutsche Unternehmen rüsten auf

In vielen deutschen Unternehmen spielt die Digitalisierung mittlerweile eine bedeutende Rolle für den Unternehmenserfolg. Die zunehmende Fokussierung darauf bringt zweifelsohne enorme Vorteile, ist...  mehr…

Onlinehandel

Augen auf beim Webverkauf

Der Onlinehandel boomt, laut einer Prognose von Statista ist gegenüber 2012 für das Jahr 2020 eine Verdopplung des Umsatzvolumens im Onlinehandel zu erwarten. Daher ist für im Handel tätige...  mehr…

Bilderkennung

Der „Schlaue Klaus“ – intelligente Bilderkennung im Zeitalter der Industrie 4.0

Das Zeitalter der Industrie 4.0 mit seinen ereignisgesteuerten Prozessen ist gerade für Industrieunternehmen, Fertigungsbetriebe, die Logistik und die Medizintechnik sowie in den Branchen Automotive,...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: