Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Aktuell News
Weitere Artikel
Jack Wolfskin kommt aus Hanau

Zu Besuch beim Outdoor-Ausrüster Yeah! AG

Unglaublich aber wahr: die internationale Outdoor-Bekleidungsmarke Jack Wolfskin hat ihre Ursprünge in Hanau. Erfunden hat sie der gebürtige Hanauer Ulrich Dausien, der bereits 1979 seinen ersten Shop mit Outdoor-Bekleidung eröffnete und 1981 die Marke "Jack Wolfskin" ersann. 13 Jahre später veräußerte Dausien das erfolgreiche Label an einen amerikanischen Investor. Der Rest ist Geschichte.

In Hanau hat Dausien in den letzten 30 Jahren ein erfolgreiches Imperium rund um das Thema ‚Outdoor-Produkte' aufgebaut. Wirtschaftsdezernent Dr. Ralf-Rainer Piesold, Erika Schulte von der Hanau Wirtschaftsförderung GmbH und der ehrenamtliche Stadtrat Lutz Wilfert besuchten den rührigen Geschäftsmann, in seiner Firma Yeah! AG in der Burgallee in Kesselstadt, um sich über seine aktuellen Projekte zu informieren.
"Unter der Marke ‚McTrek' vertreiben wir unsere Produkte per Online-Shop und in unseren 17 Ladengeschäften in ganz Deutschland", erläutert Firmenvorstand Dausien. "Unsere Firmenzentrale mit 24 Mitarbeitern ist hier in Hanau angesiedelt. Von hier aus wird das Unternehmen gesteuert." Deutschlandweit hat die YEAH! AG 180 Mitarbeiter und macht nach Auskunft von Dausien 21 Millionen Umsatz im Jahr - Tendenz steigend. Die Mitarbeiter in Hanau betreuen das CallCenter und die OnlineShops und sind zuständig für Buchhaltung, Rechnungswesen , Einkauf, Marketing und Vertrieb. Das Produktsortiment besteht aus Outdoor-, Wander- und Reisebekleidung, Trekking-, Wander- und Reiseschuhen und sowie Rucksäcken und Taschen. "Unser Unternehmen ist in der Branche‚ Outdoor Bekleidung und Zubehör' mit seinem Produktmix und Preis-Leistungsverhältnis führend", erklärt Dausien seinen Besuchern. "Die Aussichten sind gut: Der Outdoormarkt wächst nach wie vor und ist mit dem Textileinzelhandel, dem Sportartikelmarkt und dem Campingmarkt eng verwoben."
"Es ist beeindruckend, dass ein Hanauer Unternehmensgründer die weltweit bekannt Marke ‚Jack Wolfskin' erfunden hat und mit seinen neuen Unternehmungen wie McTREK auch wieder sehr erfolgreich ist", so Hanaus Wirtschaftsdezernent Piesold beim Rundgang durch den Betrieb. "Hanau scheint ein fruchtbarer Boden für gute Geschäftsideen zu sein. Und wir werden alles dafür tun, dass das auch so bleibt."

(Stadt Hanau)


 


 

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Hanau" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: