Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Marketing Marketing News
Weitere Artikel
Projekt

FH Darmstadt entwirft Werbung für brasilianischen Naturpark

(bo/dapd-hes). Die Hochschule Darmstadt wird für ein Naturschutzgebiet rund um die brasilianische Stadt Sao Paulo den Werbeauftritt entwerfen und umsetzen.

Das Projekt sei während einer Delegationsreise von Wirtschaftsminister Dieter Posch (FDP) und Vertretern von rund 30 hessischen Unternehmen in das südamerikanische Land vereinbart worden, teilte das Ministerium am Dienstag in Wiesbaden mit. Außerdem werde die Hochschule künftig verstärkt mit den Universitäten der Bundesstaaten Rio de Janeiro und Sao Paulo zusammenarbeiten.

Auf einer hessisch-brasilianischen Kontaktbörse in Sao Paulo hätten sich die mitgereisten Unternehmer vorgestellt und Kontakte zu einheimischen Wirtschaftsvertretern geknüpft, hieß es weiter. Posch sprach sich dafür aus, dass die deutsch-brasilianischen Wirtschaftstage 2012 in Frankfurt am Main stattfinden sollten. Dafür habe er in einem Gespräch mit Vertretern der Regierung und des brasilianischen Industrieverbandes CNI geworben.

Brasilien sei ein Land mit enormen Potenzial, sagte der Minister. Wegen bevorstehender Großereignisse wie der Fußballweltmeisterschaft 2014 und der Olympischen Spiele 2016 habe das größte Land Südamerikas einen hohen Investitionsbedarf, der auch für hessische Firmen Chancen biete.

Die Wirtschaftsdelegation bereiste vom 6. bis 13. November Rio de Janeiro, die Wirtschaftsmetropole Sao Paulo und die Hauptstadt Brasilia.

(dapd )


 


 

Sao Paulo
Janeiro
Minister
Wirtschaftsdelegation
Vertretern

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Sao Paulo" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: