Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Bizz Tipps Personal
Weitere Artikel
Personalmeldung

Joachim Langmack wird neuer Chief Sales & Service Officer bei T-Systems

Der Aufsichtsrat von T-Systems Enterprise Services hat Joachim Langmack mit Wirkung zum 15. Februar 2008 zum neuen Chief Sales & Service Officer berufen. Langmack übernimmt die Verantwortung für Vertrieb und Service im Geschäft mit internationalen Konzernen und großen öffentlichen Institutionen. Zvezdana Seeger wird den Bereich bis dahin weiter kommissarisch leiten.

"Joachim Langmack ist ein ausgewiesener Vertriebsprofi. Er verfügt über Erfahrung im internationalen Servicemarkt und kennt die Branche durch seine langjährige Tätigkeit als Top-Manager und Berater", betonte Telekom-Vorstand und T Systems-Chef Reinhard Clemens. "Er ergänzt unser Führungsteam fachlich und persönlich hervorragend und wird unserem netzzentrierten Lösungsgeschäft bei internationalen Konzernen und großen Auftraggebern der öffentlichen Hand neuen Schub verleihen."

Joachim Langmack, 63, startete seine berufliche Laufbahn 1970 bei IBM und war dort in unterschiedlichen Führungsaufgaben tätig. Im Jahr 2000 schied er als Generalbevollmächtigter von IBM in Deutschland und Geschäftsführer der IBM Unternehmensberatung aus und gründete die CITAG Consulting. 2002 wechselte Langmack schließlich zu EDS, wo er bis zu seinem Wechsel zu T-Systems die Position des Geschäftsführers von EDS Business Solutions inne hatte und als Aufsichtsrat der EDS Operation Services GmbH fungierte. In seiner Verantwortung lag auch über mehrere Jahre der Vertrieb der EDS und der Abschluss von Mega-Deals in Zentraleuropa.

(Redaktion)


 


 

Personal
Vertrieb
Management

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Personal" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: