Weitere Artikel
Bilanz

K+S übertrifft Erwartungen deutlich

(bo/dapd-hes). Der Salz- und Düngemittelhersteller K+S hat das operative Ergebnis im dritten Quartal mehr als verzehnfacht gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

Wegen des die Erwartung weit übersteigenden Erfolges veröffentlichte der DAX-Konzern einige Eckdaten seiner Quartalsbilanz schon am Dienstag vorab in einer Pflichtmeldung für die Börse.

Danach stieg der Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 52 Prozent auf knapp 1,1 Milliarden Euro. Das operative Ergebnis, das sogenannte Ebit I, verelffachte sich auf 108,5 Millionen Euro. Das bereinigte Ergebnis nach Steuern stieg auf 40,4 Millionen Euro, nach einem Verlust von 2,1 Millionen Euro vor Jahresfrist. Die Zwischenbilanz in Einzelheiten will K+S am 11. November vorlegen.

Rund eine Stunde vor Handelsschluss lagen K+S-Aktien mit knapp 2 Prozent im Plus bei 50,99 Euro.

(dapd )


 


 

Vorjahreszeitraum
K+S
Handel
Erfolg
Quartal
Bilanz
Kurs
Euro

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Ergebnis" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: