Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Aktuell News
Weitere Artikel
Kim Dotcom

Megaupload kehrt 2013 zurück - Kim Dotcom plant Rückkehr

Megaupload-Chef Kim Dotcom plant eine Rückkehr seines Online-Dienstes. Dabei hat er es auf ein ganz besonderes Datum abgesehen. Der Megaupload Nachfolger soll am Jahrestag der Verhaftung an den Start gehen.


Schon am 20. Januar 2013 könnte es Neuigkeiten von Kim Schnitz, alias Kim Dotcom geben. Mit einer Pressekonferenz will er sich hier an die Öffentlichkeit wenden und eine neue Online-Plattform für Speicherdienste anbieten. Megaupload hatten die Behörden nach einer vom FBI initiierten Aktion im Januar 2012 abgeschaltet. Größte Neuerung am geplanten Projekt: Die Nutzer verschlüsseln schon vor dem Hochladen ihre Daten, die der Browser nach dem Download wieder entschlüsselt. Damit trägt nicht der Upload-Dienst Sorge und besitzt nicht das Passwort für die betreffenden Daten.

Schneller, besser, sicherer

Unter diesen Umständen will Dotcom versuchen, den Verletzungen des Urheberrechts zu entgehen. Er habe schließlich kein Wissen darüber, ob es sich bei den hochgeladenen Daten um möglicherweise illegalen Inhalt handelt. Der Nutzer selbst entscheidet, ob er das Passwort zur Entschlüsselung der Daten auch an andere Mitglieder weitergibt. Damit wäre nicht der Online-Dienst, sondern jeder Nutzer selbst haftbar für die Inhalte.

Die neue Plattform soll den Namen Mega tragen und wird bereits als besser, schneller und vor allem sicherer angepriesen. Die Inhalte sind dann auf mehrere Server verteilt. Dotcom sucht derzeit noch einen Serverbetreiber für den Speicherknoten. Außerdem tritt er an Investoren und Interessenten heran, die sich an diesem Projekt beteiligen könnten. Auch neue Entwickler können sich für das Projekt melden, die Kim Dotcom mit einer eigenen Software-Entwicklungsstelle locken will.

(Redaktion)


 


 

Kim Dotcom
Nutzer
Projekt
Inhalte
Januar
Passwort
Online-Dienst

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Kim Dotcom" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: