Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Aktuell News
Weitere Artikel
Kreativwirtschaft Offenbach

Kultur sichert wirtschaftlichen Erfolg

Der hessische Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir hat am Donnerstag zur Auftaktveranstaltung der Kreativwirtschaft 2014 geladen. Im Gründerzentrum Ostpol wies er die 160 Besucher darauf hin, dass die Wirtschaftskraft Offenbachs durch einen Ausbau im kulturellen Bereich deutlich wachsen könnte.

Offenbach stärker aufstellen

Grünenpolitiker Al-Wazir kündigte an, ein kreativwirtschaftliches Referat in seinem Ministerium einzurichten. Um seinen Anspruch zu untermauern, präsentierte er aussagekräftige Zahlen. Demnach gibt es 1.600 Offenbacher, die in der Kreativwirtschaft beschäftigt sind. Aufgrund der Vielzahl der Ein-Person-Betriebe liege die Zahl mit 4.000 – 6.000 wohl deutlich darüber. Den Aussagen des Wirtschaftsministers zufolge lagen die Umsätze im Jahr 2011 bei ca. 290 Millionen Euro. Damit sei die Branche nicht nur eine Bereicherung für das Image der Stadt, sondern auch ein Garant für Arbeitsplätze.

Über Stadtgrenzen hinausdenken

Al-Wazir hält die Kreativen der Stadt an, nicht nach Berlin zu gehen, sondern in Offenbach zu bleiben. Durch eine bessere überregionale Vernetzung soll der kulturelle Wirtschaftsraum Hessens attraktiver wahrgenommen werden. Die Verlängerung des im April auslaufenden Förderprojekts "Lokale Ökonomie" könne einen maßgeblichen Beitrag hierzu leisten. Der Leiter der städtischen Wirtschaftsförderung Jürgen Amberger betonte, wie gut das Konzept funktioniere. Von den bezuschussten Unternehmen hätten sich alle erfolgreich gehalten.

Überregionale Vernetzung

Mit der Nachbarstadt befindet sich Offenbach bereits in regem Austausch. OB Horst Schneider (SPD) begrüßte im Rahmen der Veranstaltung nicht nur Anja Obermann von der Frankfurter Wirtschaftsförderung, sondern auch Eric Menges von der Standortmarketing-Gesellschaft FRM. Gemeinsam wies man auf die wichtigen Termine der Kreativwirtschaft hin, die Luminale, die vom 30. März bis 2. April stattfindet, und die "Webinale Visions" im September. Dabei werden über 400 Teilnehmer erwartet.

(Christian Weis)


 


 

Offenbach
Auftaktveranstaltung
April
Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir
Bereich

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Offenbach" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: