Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Aktuell News
Weitere Artikel
Kritik

Jusos kritisieren "Kuschelkurs" der Grünen mit Landesregierung

Die hessischen Jusos haben die Grünen im Landtag für deren Zustimmung zur Wahlfreiheit zwischen einer acht- und neunjährigen Gymnasialzeit scharf kritisiert.

Das Ja zum "G8/G9-Schulchaos" von CDU und FDP sei ein "Kuschelkurs" mit der schwarz-gelben Landesregierung, sagte Juso-Landeschef Felix Diehl am Montag. Die Grünen würden mit einem derartigen Abstimmungsverhalten zum "Bremsklotz für einen Politikwechsel". Sie sollten die Weihnachtspause nutzen, um sich zu überlegen, was sie eigentlich wollten, fügte er an.

Der Landtag verabschiedete am Freitag ein neues Schulgesetzes, wonach Schulen künftig die Wahl zwischen dem Abitur nach acht oder neun Jahren Gymnasialzeit haben. Dafür stimmten neben den Regierungsparteien CDU und FDP auch die oppositionellen Grünen.

(dapd)


 


 

Grünen
Jusos
Kuschelkurs
Landesregierung
FDP
Landtag

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Grünen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: