Weitere Artikel
Festival der Lichter

Luminale 2008 rund um Rhein und Main

Die Luminale ist ein internationales Festival der Licht-Kultur, das alle zwei Jahre parallel zur Light+Building in der Stadt Frankfurt am Main und der Rhein-Main-Region stattfindet.

In der Kombination von Light+Building und Luminale bietet Frankfurt am Main für sechs Tage im April ein Powerprogramm zu den Themen des Licht-Designs, der High-End-Architektur und des kulturellen Umgangs mit Licht. Die Einladungslisten für Vernissagen und Partys sind ein Who is Who der Gestalterszene. Die Luminale ist eine Plattform der Architekten, Designer, Stadtplaner und Künstler. Sie zeigen neue Arbeiten und Produktideen der versammelten internationalen Öffentlichkeit. Die neuesten Trends „interaktive Architektur“ und „Urban Screening“ macht die Luminale 08 zum Thema. Regelmäßig erhalten Luminale-Projekte internationale Design- und Architekturpreise. Seit 2002 verdoppelt sich die Zahl der Teilnehmer von Mal zu Mal. 2006 waren rund 180 Projekte zu sehen: in Museen, Galerien und Läden, an Hochhausfassaden und in Lagerhallen, auf Straßen und Plätzen, in Kirchen und Parks, an Flussufern und Brücken. Die Luminale ist ein öffentlich zugängliches Lichtlabor. Innovation und Experiment stehen im Mittelpunkt. Rund 100.000 Besucher sind in den Luminale-Nächten auf den Beinen. Sie erleben mit, wie faszinierende neue Möglichkeiten in die Praxis umgesetzt werden. Licht und Elektrizität sind die Medien des Urbanen. Die Luminale reflektiert die rasanten Entwicklungen des städtischen Lebens. Jeden Abend sind es Hunderte von Fotografen, die die Highlights in ein Blitzlichtgewitter tauchen.

Das vollständige Programm finden Sie unter: http://light-building.messefrankfurt.com/frankfurt/de/fakten_luminale.html

(rheinmain)


 


 

Luminale 2008
Festival der Lichkulturen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Luminale 2008" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: