Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Bizz Tipps Personal
Weitere Artikel
Vorstandswechsel

Marketing Club Frankfurt wählt neuen Präsidenten

Claudio Montanini (44) ist ab dem 1. Januar 2009 neuer Präsident des Marketing Club Frankfurt. Im Rahmen der Mitgliederversammlung am Dienstag Abend votierten die Mitglieder einstimmig für den Mitinhaber der Frankfurter Kommunikations- und Marketing-Agentur PSM&W. Der bisherige Vorstand für den Bereich Marketing und Öffentlichkeitsarbeit ist seit 1997 Mitglied im Marketing Club Frankfurt.

Montanini folgt auf Gabriele Eick, die den Marketing Club Frankfurt in ihrer 12-jährigen Amtszeit maßgeblich geprägt hat. Hervorzuheben sind Innovationen wie die Profilierung des Clubs als Berufsverband der Marketing-Spezialisten, die Berufung eines hochkarätig besetzten Kuratoriums und die Etablierung der Marken Gala als gesellschaftliches Top-Event der Marketiers über die Grenzen der Stadt Frankfurt hinaus. Sie scheidet satzungsgemäß aus dem Amt aus, wird sich aber in ihrer Funktion als Vize-Präsidentin des Deutschen Marketing-Verbands (DMV) und als Vorsitzende des Kuratoriums des Marketing Club Frankfurt auch weiterhin engagiert einbringen. Den stellvertretenden Vorsitz des Kuratoriums übernimmt Michael von Zitzewitz, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Frankfurt GmbH.

Gabriele Eick, Inhaberin von Executive Communications, übergibt den Schlüssel für ein gut bestelltes Haus in vertraute Hände: „Es freut mich, dass wir mit Claudio Montanini einen erfahrenen und engagierten Kopf für das Präsidentenamt gewinnen konnten. Er hat in den letzten Jahren als Beirat und als Vorstand eine hervorragende Arbeit geleistet und dazu beigetragen, das Profil des Clubs in der Öffentlichkeit zu schärfen.“

Claudio Montanini: „Ich übernehme dieses Ehrenamt mit großem Respekt vor meiner Vorgängerin. Gabriele Eick hat Meilensteine gesetzt. Es gilt jetzt, auf einem weiterhin hohen Niveau Akzente zu setzen, die unsere Rolle als führender Marketing Club in Deutschland unterstreichen. So werden wir 2009 beispielsweise ein Marketing-Barometer publizieren, das die  Konjunkturerwartung aus Sicht der Marketiers widerspiegelt, als eine Art Seismograph der Wirtschaft. Darüber hinaus wollen wir unser Know-how anbieten: In unseren Reihen gibt es Spezialisten für nahezu alle Marketingrichtungen – von Viral -Marketing bis Markenmanagement. Wir möchten erster Ansprechpartner sein, wenn es um Marketing-Expertise geht und dazu beitragen, in unsicheren Zeiten wieder Vertrauen in Marken aufzubauen.“

Montanini startet mit neu formierten Vorstands- und Beiratsteam in sein Amt. Der Vorstand setzt sich ab 2009 wie folgt zusammen: Präsident Claudio Montanini (Geschäftsführender Gesellschafter PSM&W Kommunikation GmbH), Geschäftsführender Vorstand Dr. Robin L. Fritz (Rechtsanwalt und Managing Partner von FPS Fritze Paul Seelig), Vorstand Finanzen Christoph Fay (Leiter Leiter Hochschulmarketing und Nachwuchsführungsprogramme Deutsche Lufthansa AG), Vorstand Programm Ralf Strehlau (Geschäftsführer ANXO Management Consulting GmbH) und Vorstand Junioren Philipp Erlach (Partner VIER FÜR TEXAS *Ideenwerk).

Neue Vorstandsmitglieder sind: Vorstand Marketing Holger Lutz (Chairman Saatchi & Saatchi GmbH), Vorstand Networking Hartmut Gahmann (Head of Corporate Communications Nestlé Deutschland AG) und Vorstand Mitglieder Ludwig Hoos (Inhaber Ludwig Hoos Ideen & Produkte).

Im Beirat vertreten sind: Werner Bittner ( Managing Director zero 01 GmbH),
Patrick W. Diemer (Vorsitzender der Geschäftsführung Lufthansa AirPlus
Servicekarten GmbH), Thomas Dold (Geschäftsführer D&B Deutschland GmbH), Markus Gotta (Geschäftsleitung HORIZONT Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag), Markus Huber (Head of Digital Marketing Huth+Wenzel Agentur für Kommunikation GmbH), Annegret Reinhardt-Lehmann (Sprecherin Bereichsleitung Marketing Fraport AG), Hannemie Stitz (Geschäftsführende Gesellschafterin PUBLIC RELATIONS PARTNERS), Dr. Katharina Vocke-Schöhl (Lehrbeauftragte für Marketing und Bankmarketing Frankfurt School of Finance & Management).

Neue Beiratsmitglieder sind: Kai Hattendorf (Bereichsleiter Unternehmenskommunikation Messe Frankfurt GmbH) und Uwe Hellmann (Leiter Markenführung Commerzbank AG).

 Im Beirat kooptiert sind: Alexander Demuth (Demuth Corporate), Ulf Henning (Marketingdirektor Accenture Dienstleistungen GmbH), Alexander Hornikel, Dr. Olaf Kaltenborn (Leiter Marketing und Kommunikation Goethe-Universität), Kristina Rentsch (Marketing FPS Fritze Paul Seelig) sowie Felix Zuckschwerdt (Managing Partner Carver Concept Ltd . & Co. KG).

Petra Scheibel leitet weiterhin die Geschäftsstelle (Kontakt: Marketing Club
Frankfurt e.V., c/o Deutscher Fachverlag GmbH, Mainzer Landstraße 251, 60326
Frankfurt am Main, Tel.: 069-90737971, [email protected])

Hintergrund:
Der 1954 gegründete Marketing Club Frankfurt ist der älteste und mit 984 Mitgliedern größte Marketing Club Deutschlands. Als Berufsverband der Marketing-Spezialisten bietet er Marketing-Führungskräften aus Wirtschaft, Industrie, Dienstleistung und Öffentlichkeit ein exklusives Forum für den Erfahrungsaustausch über die Grenzen der einzelnen Fachgebiete hinaus an. In rund 50 Veranstaltungen pro Jahr erfahren die Mitglieder marketingrelevantes Wissen aus erster Hand, sammeln wertvolle Anregungen und knüpfen persönliche Kontakte für die tägliche Arbeit. Der Marktführer unter den 66 Clubs im Deutschen Marketing-Verband nimmt in vielen Bereichen die Rolle des Trendsetters ein. So ist die 2004 ins Leben gerufene Marken Gala mit dem Branchenpreis „Goldenes Brandeisen“ ein über die Grenzen Frankfurts hinausreichendes Top-Event der Marketiers.

Quelle. Marketing Club Frankfurt

(Redaktion)


 


 

Marketing Club Frankfurt
Präsidenten
Wechsel
Führungswechsel
MCF

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Marketing Club Frankfurt" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: