Weitere Artikel
Culture Club Hanau

Matthias Keller - Lesung und Singung

Ein U-Bahn Kontrollör auf Solopfaden... 17 Jahre lang bewies er bei den U-Bahn Kontrollören in tiefgefrorenen Frauenkleidern sein Talent für intelligenten a cappella-Klamauk. Jetzt ist Matthias Keller solo unterwegs mit einem Stapel Texte und Gitarre bewaffnet. Mal lesen, mal singen, mal sehen.....vielleicht wird schnell was am Klavier improvisiert oder die Handpuppe ausgepackt. Jedes Publikum bekommt das, was es verdient.

Neugierde, Humor, Melancholie, Matthias Keller hat viele Leidenschaften. Er erforscht Sachsen, Elstern, Schafe und Kannibalen. Er kennt Prominente wie John Lennon, Anne Will, Bud Spencer und Roland Koch. Wo die Liebe ist und wie man den perfekten Popsong schreibt, weiß er auch. Die Ergebnisse seiner Beobachtungen sind überwiegend lustig, manchmal traurig, aber immer hundertprozentig unterhaltsam. Mit Charme und Selbstironie versetzt Matthias Keller seine Zuschauer von Anfang an in gute Laune. Neben seiner sonoren, fesselnden Stimme besitzt er die wunderbare Begabung, mit dem Publikum zu spielen. Seine extrem ohrwurmigen Songs haben nicht selten Hitqualität und wenn er liest, herrscht entweder atemlose Spannung oder schallendes Gelächter.

 Termin: 07.12.2009 Beginn: 20.00 Uhr Ticketpreis: 15,00 € (zzgl. Gebühren) (Freie Platzwahl) Tickets gibt es an den VVK-Stellen von Frankfurt Ticket, z.Bsp. beim Hanauer Anzeiger in der Hammerstraße, Hanau oder unter www.frankfurt-ticket.de. Ticket-Hotline 069 / 13 40 400.

(Redaktion)


 


 

Matthias Keller
SingungU-Bahn Kontrollör
Culture Club
Songs
Ohrwurm
Pulvermühle
Charme
Selbstironie
Elstern
Neugierde
Humor

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Matthias Keller" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: