Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Marketing
Weitere Artikel
Das Internationale Deutsche Turnfest

McCann Momentum inszeniert Deutsches Turnfest

"Wir fühlen uns geehrt, das Eröffnungsfest des Internationalen Deutschen Turnfests am 30. Mai 2009 in Frankfurt am Main zu inszenieren und zu realisieren", sagt Ralf Specht, CEO von McCann Momentum. Die Frankfurter Agentur übernimmt diese Aufgabe im Rahmen ihrer generellen Zusammenarbeit mit der Tourismus und Congress Frankfurt am Main (TCF), die für die Stadt Frankfurt alle Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Ereignis koordiniert.

Mit dem Eröffnungsfest in der Stadt sollen die Teilnehmer und Besucher des Turnfestes begrüßt und die Frankfurter Bürger auf das Ereignis eingestimmt werden. Das Konzept der Frankfurter Dependance von McCann Momentum zielt darauf ab, mit dem Eröffnungsfest die Stadt am Main als weltoffene und gastfreundliche Stadt des Sports zu positionieren.

Das Internationale Deutsche Turnfest soll 2009 zu den größten Sportveranstaltungen Deutschlands gehören. Mehr als 80.000 aktive Teilnehmer werden erwartet. Die Schirmherrschaft hat Bundespräsident Horst Köhler übernommen, eröffnet wird es am 30. Mai 2009 am Mainufer.

(Redaktion)


 


 

Internationale Deutsche Turnfest
McCann Momentum
Deutsches Turnfest

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Internationale Deutsche Turnfest" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: