Weitere Artikel
Umsatz 436 Millionen Euro

Messe Frankfurt erzielt 2008 Rekordergebnis

(bo/ddp-hes). Die Messe Frankfurt hat 2008 den höchsten Umsatz und Gewinn der Konzerngeschichte erzielt. Der Umsatz sei um 2,8 Prozent im Vergleich zu 2007 gestiegen und belaufe sich auf 436 Millionen Euro, teilte das Unternehmen am Dienstag in Frankfurt am Main mit. Der Gewinn vor Steuern liege mit 49,7 Millionen Euro sogar 14 Prozent höher als im Vorjahr.

Mit 1400 Mitarbeitern weltweit ist die Messe Frankfurt das größte
deutsche Unternehmen der Branche. 2008 veranstaltete der Konzern 104
Messen und Ausstellungen mit über 67 000 Ausstellern und 2,5
Millionen Besuchern weltweit. Im Raum Frankfurt waren es immerhin 36
Ausstellungen mit knapp 40 000 Ausstellern und 1,5 Millionen
Besuchern.

(rheinmain)


 


 

Messe Frankfurt
Frankfurt am Main
Umsatz

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Messe Frankfurt" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: