Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Lifestyle
Weitere Artikel
Neue Verbindung von FRA

Ostfriesen fliegen Frankfurter nach Usedom

(bo/ddp.djn). Die Ostfriesische Lufttransport GmbH und die Lufthansa steuern seit dem Wochenende die Insel Usedom an. Der erste OLT-Flieger aus Frankfurt/Main landete am Samstag (26. April) in Heringsdorf, eine knappe Stunde später folgte eine zweite Maschine mit Touristen aus Bremen.

Bis 25. Oktober werden immer samstags regelmäßige Flüge der Lufttransport GmbH von und nach Frankfurt, München, Köln/Bonn, Dortmund und Bremen angeboten. Zum Einsatz sollen Regionalflugzeuge mit jeweils 32 oder 50 Plätzen kommen.

(rheinmain)


 


 

Flughafen
Lufthansa
Usedom
OLT

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Flughafen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: