Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Bizz Tipps Bizz-Wissen
Weitere Artikel
Bundesweite Weiterbildungsoffensive

Pilotprojekt zur Professionalisierung der Aufsichtsratsarbeit durchgeführt

Die Anforderungen an Aufsichtsräte sind in den vergangenen Jahren ständig gestiegen. Vor allem die Politik fordert angesichts der aktuellen Korruptionsskandale, Aufsichts- und Beiräte stärker in die Pflicht zu nehmen. Diese werden aber oft nur ungenügend auf die neuen Aufgaben vorbereitet. Als Reaktion haben LABBÉ & CIE. Aufsichtsrats- und Beiratsservices, Exklusivpartner des TÜV Rheinland, und Jefferson Wells 2008 eine bundesweit einmalige Weiterbildungsoffensive gestartet, die auf die immer strengeren Anforderungen reagiert.

Ziel ist die Professionalisierung des Berufsbildes Aufsichtsrat durch ein offizielles TÜV-Zertifikat. Der erste Lehrgang zur Aufsichtsratsqualifizierung und -zertifizierung wurde nun im September mit großem Erfolg abgeschlossen. Selbst Teilnehmer aus Mumbai haben sich zur Zertifizierung am 29.09. angemeldet und flogen hierfür aus Indien ein. Weitere Aufsichtsratslehrgänge für 2009 sind bereits terminiert.

„Wir freuen uns, dass die Initiative von den relevanten Ansprechpartnern so gut angenommen wird. Die Offensive ist nötig und richtig, denn immer mehr Aufsichtsräte – vor allem im Mittelstand – sind mit den an sie gestellten Anforderungen überfordert. Dabei müssen Aufsichtsräte im Schadensfall zum Teil sogar mit ihrem Privatvermögen haften. Das TÜV-Zertifikat sorgt hier für mehr Sicherheit und Transparenz“, sagt der Experte für Mittelstand und Risikomanagement Armin L. Rau vom international tätigen prüfungsnahen Dienstleister Jefferson Wells.

Auch die Deutsche Börse AG engagiert sich, um die Aufmerksamkeitauf die  erforderliche Professionalisierung der Aufsichtsratsarbeit zulenken. Am 12.11.2008 wird die Initiative anlässlich des in Frankfurt am Main stattfindenden Eigenkapitalforums dem fachkundigen Publikumvor Ort vorgestellt.Anfragen zu Lehrgang und Initiative an: [email protected]

Über Jefferson Wells:

Jefferson Wells ist ein global operierendes Dienstleistungsunternehmen, das sichauf die Umsetzung und Einhaltung von Kontrollmechanismen in den BereichenInterne Revision, Finanz- und Rechnungswesen und IT konzentriert. Das Unternehmenist spezialisiert auf die Bereiche Risk Management, Cost Recovery, Compliance , Process Improvement und Forensic Services. In diesen CFO-nahenSpezialgebieten bietet Jefferson Wells weltweit führende Expertise und ist durchdie stetig wachsende lokale Präsenz immer nahe am Kunden. Das unabhängigeTochterunternehmen der Manpower Inc. zählt Fortune 500 und Global 1000 Unternehmenzu seinen Kunden. Jefferson Wells wurde 1995 gegründet und eröffnete2007 in Frankfurt am Main seine erste deutsche Niederlassung.

Jefferson Wells ist keine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und erstellt keine Testate.

Quelle: Jefferson Wells

(Redaktion)


 


 

Jefferson Wells
Aufsichtsrat
Frankfurt am Main
TÜV-Zertifikat
Weiterbildung
Risk Management
Cost Rec

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Jefferson Wells" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: