Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Bizz Tipps Personal
Weitere Artikel
Führungsteam

Publicis Frankfurt komplettiert neue Führung

Publicis Frankfurt hat am Mittwoch sein neu formiertes Führungsteam vorgestellt. Zum engsten Führungskreis gehört neben Ute Poprawe (COO) und Stephan Ganser (CCO) ab sofort auch Roland Rudolf (Executive Creative Director), welcher bislang als Online-Kreationschef am Düsseldorfer Standort der Publicis-Multichannel-Agentur P//MOD tätig war.

Roland Rudolfwird an der Seite von Stephan Ganser die Klassik- und Online-Kompetenzen in der Kreation zusammenführen und bleibt über seine Frankfurter Aufgabe hinaus Mitglied des nationalen Management-Teams von P//MOD. Zusammengestellt hat die Mannschaft der neue Frankfurt-Chef Volker Selle.

Rudolf, so heißt es, habe für die Position eigens ein Jobangebot einer anderen Agentur abgelehnt. Offenbar arbeitet der Online-Kreative im Team sehr gut mit Volker Selle zusammen. Rudolf hatte in letzter Zeit häufiger in Frankfurt zu tun.

"Exzellenzen wie Klassik, Dialog und Online müssen heute im wörtlichen Sinne zusammen wirken", sagt Volker Selle. "Dieser Tatsache tragen wir Rechnung." Selle hat den Posten des Standortchefs in Frankfurt vor Kurzem von Martin Wider übernommen, der nun als Nachfolger für Till Wagner bei JWT gehandelt wird. 

Quelle: Publicis Frankfurt

(Redaktion)


 


 

Publicis Frankfurt
Roland Rudolf

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Publicis Frankfurt" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: