Sie sind hier: Startseite Rhein-Main Lifestyle
Weitere Artikel
HIT RADIO FFH

Hessen haben nicht mehr alle Tassen...

98, 99, 100! Seit 100 Tagen trinkt Daniel Fischer jeden Morgen aus einer anderen Kaffeetasse. Die Becher bekommt der 33jährige geschickt.

Weil er im Radio erzählt hat, das ihm seine Lieblingstasse heruntergefallen und kaputt gegangen ist. Daniel Fischer, Moderator der FFH-Sendung „Guten Morgen, Hessen“ (5 bis 9 Uhr): „Dass
mir die FFH-Hörer seit Anfang August schon hunderte Kaffeebecher ins Funkhaus geschickt haben und noch schicken, damit habe ich nicht gerechnet.“ Also trinkt Daniel Fischer nun jeden Morgen aus einer anderen Tasse und bedankt sich für seine „Tasse des Tages“ – live im Radio, jeden Morgen um 6.30 Uhr und 8.30 Uhr.

Am (heutigen) Mittwoch stellte Daniel Fischer seine 100. Tasse vor: „Vielen Dank an die ‚Handwerkskammer Kassel‘. Die hessischen Handwerker machen einen super Job, stehen früh auf, arbeiten bei jedem Wetter - vielen Dank dafür.“ Fischer weiter: „Ohne Kaffee geht bei mir morgens gar nichts.“ Täglich trinkt er aus einem neuen
Becher – aber das Rezept für den Fischer-Wachmacher ist stets gleich: „Ich schäume Milch auf, dann kommt dampfender schwarzer Kaffee drauf und ein halber Zuckerwürfel dazu. Perfekt.“

Auf www.FFH.de sind die 100 Kaffee-Pötte zu sehen – und wer sie Daniel Fischer spendiert hat. Ob von der „Keramischen Fertigungsstätte“ aus Brachttal bei Gelnhausen, die „Schokotasse“ von Nestlé, die „Löwentasse“ von der Löwenapotheke aus Offenbach, einer Tasse, die ihm die „Mädels vom Buderus- Marketing“ in Wetzlar geschickt haben, die Notfallseelsorge des Kreises Bergstraße,
das Ideenmanagement von „Fraport“ (bestehend aus zwei halben Tassen), Spielwaren Habermann aus Reinheim bei Groß-Umstadt – mit integriertem Löffel, der Tasse, die wie ein Buch aussieht, von Marcus Kullmann aus Mainz, dem Tourismusbüro Waldeck/Edersee, vom Golfclub Spessart, viele eigenhändig bemalte Tassen von
Hörern, einem Leuchtturm, Tassen in vielen verschiedenen Farben und Formen. Fischer: „Über die ‚Tasse des Tages‘ freue nicht nur ich mich, sondern allen Kollegen im FFH-Funkhaus.“ Denn alle Kaffeebecher der Hörer bleiben im Sender.

(Dominik Kuhn)


 


 

Tasse
Daniel Fischer
Morgen
Tages
Kaffee
Radio
Fischer
FFH-Funkhaus
Kaffeebecher

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Tasse" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: