Weitere Artikel
Fraport

Aufforstung auf Rheininsel Langenau/Nonnenau abgeschlossen

0
0

Verteilt auf 13 Teilflächen im Rhein-Main-Gebiet finden im Zuge des Flughafenausbaus Ersatzaufforstungsmaßnahmen statt. Die Fraport AG ließ bereits 270 von insgesamt 288 Hektar Wald wieder aufforsten. Ein Teil der Ersatzaufforstungen liegt auf der Rheininsel Langenau/Nonnenau bei Trebur und Ginsheim.

Die dortigen Pflanzarbeiten wurden in den vergangenen Wochen durchgeführt und finden nun ihr Ende. Auf der rund 58 Hektar großen Fläche wurden insgesamt 140.000 Bäume und Sträucher gesetzt.
Ergänzt wurde die neue Waldanlage im Bereich Langenau durch die Pflanzung von 500 Streuobstbäumen. In mehreren Gruppen angeordnet und durch Wiesen unterbrochen, lockern sie die Landschaft auf.

Auch durch die eigentliche Aufforstung soll kein dichter Wald entstehen. Alleen und Einzelbäume werden die Landschaft ansprechend strukturieren und ihr den Charakter eines Parkwaldes geben. Auf der Insel Nonnenau wurde zuvor der illegale Campingplatz vollständig renaturiert.

Die Aufforstungsarbeiten und das Hochwasser im Januar zogen den Weg über die Insel stark in Mitleidenschaft. Im Sinne der guten Nachbarschaft in der Region hat sich Fraport daher entschieden, den 4,6 Kilometer langen Weg von der Altrheinfähre bei Ginsheim bis zum Steindamm Richtung Trebur instandzusetzen.

Rechtzeitig vor dem Beginn der Freiluftsaison und dem damit einsetzenden Freizeitverkehr auf der Insel haben die Arbeiten zur Wiederherstellung des Weges in dieser Woche begonnen. Bis der Weg neu angelegt und modelliert ist, kann es zu Einschränkungen für Spaziergänger und Fahrradfahrer kommen. Die Arbeiten sollen Anfang April abgeschlossen sein.

(Fraport AG)



Empfehlen Sie diesen Artikel weiter!

0
0

 

Fotokennzeichnung:
Bild Nr. 1 © fraport.de


 

Aufforstung
Wald
Landschaft
Rheininsel Langenau Nonnenau
Fraport AG
Insel
Arbeiten

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Aufforstung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden