Weitere Artikel
Kunst in Hülle und Fülle

Saisonstart der Hanauer Galerien am 8. Februar im Rathausfoyer

Die Hanauer Galerien laden am Sonntag, 8. Februar, um 16 Uhr zur Ausstellungseröffnung "Saisonstart Hanauer Galerien 2009" ins Foyer des Neustädter Rathauses am Markt ein. Oberbürgermeister Claus Kaminsky wird am 8. Februar die Ausstellungsgäste begrüßen, Kunsthistoriker Dr. Roland Held aus Darmstadt eine Einführung in die Ausstellung geben.

Bereits zum dritten Mal geben die Galerien gemeinsam dem Publikum die Gelegenheit, die Vielfalt des Angebots an zeitgenössischer Kunst in Hanau in den Bereichen Malerei, Skulptur und Fotografie kennenzulernen und während der Vernissage mit den Galeristinnen und Galeristen sowie Kunstschaffenden in den Dialog zu treten.

Mit dem Projekt "Saisonstart", das in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Kultur der Stadt ins Leben gerufen wurde, soll das qualitativ hohe Niveau der Hanauer Galerien ins Bewusstsein der Öffentlichkeit gerückt werden.
Das Renommee der örtlichen Galerien und ihrer Künstlerinnen und Künstler – darunter auch international erfolgreiche – zeigt, dass künstlerische Impulse keineswegs nur von den Metropolen ausgehen und Hanau sich bereits einen Platz in der Galerienlandschaft der Rhein-Main-Region erobert hat.

Auch heuer kann sich das kunstinteressierte Publikum im Rathaus-Foyer wieder Appetit auf eine "Galerien-Rundreise" machen lassen. Sechs Häuser zeigen in der Gemeinschaftsausstellung eine bunt gemischte Palette ihrer aktuellen Exponate.

Die Galerie am Platz des Friedens ist mit Arbeiten des Bildhauers Volker Kiehn (Magdeburg/Köln) und mit Bildern des Malers Sebatian Herzau (Magdeburg) auf der Schau vertreten. Die Remisengalerie des Hanauer Kulturvereins präsentiert Malerei von Jürgen Daniek (Hanau), Joerg Eyfferth (Hanau) und Fritz Mewes (Windecken).
Die Galerie König zeigt eine Installation von Franziska Haslinger und die Galerie Fototreppe 42 stellt Arbeiten der Fotografen Wolfgang Lampe (Kirchheim), Stanko Abadzic (Kroatien) und Bernhard M. Hartmann (Bad Heilbrunn) aus.

Die Ausstellung ist von 9. bis 22. Februar montags bis freitags von 12 bis 18 Uhr und samstags von 11 bis 16 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.
Die Öffnungszeiten der Galerien sind im Internet unter www.hanau.de/kultur/ausstellungen veröffentlicht.

Weitere Informationen erhalten Interessierte bei den Museen der Stadt unter der Telefonnummer Hanau 295-564, E-Mail [email protected]

Quelle: Stadt Hanau

(Redaktion)


 


 

Saisonstart
Hanau
Galerien
Kunst
Rathausfoyer

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Saisonstart" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: